Revolution auf allen Kanälen

Customer Engagement, jetzt!

Customer Engagement im digitalen Jetzt steht für den Beginn einer neuen Ära. Für das Ende der One-Size-Fits-All-Kommunikation und mehr noch: für das Aufbrechen von klaren Sender- und Empfängerrollen. Alle Akteure sind über soziale Medien vernetzt und der Austausch reger als zuvor. Vorbei sind die Zeiten der groben Annahmen, dünnen Marktforschungsergebnisse und statischen Kommunikationsstrategien. Die Ära der Daten hat begonnen. Und mit ihr eröffnen sich die Welten des Data-Driven Customer Engagement.

Foto von einem jungen Mann, der in einem Meeting etwas erklärt und dabei mit den Händen gestikuliert.

mehr zu ...

valantic und die digitale Transformation

Customer Engagement in fünf Worten: One Voice to the Customer

Im Wesentlichen steht die Transformation des ganzen Unternehmens bevor, denn „One Voice To The Customer“ heißt: die Entwicklung hin zu einer One-Touch-Front-Office-Organisation. Das bedeutet eigentlich nur, dass alle Prozesse, die sowieso kundennah sind (Sales, Service, Marketing) in Zukunft noch näher an Kund*innen und noch kundenzentrierter ausgerichtet sein werden.

Hand aufs Herz: Die digitale Transformation macht alles irgendwie komplexer. Aber komplex heißt nicht kompliziert. Und mit uns erst recht nicht! Customer Engagement – als Element des digitalen Jetzt – ist bei valantic unverzichtbar für eine CRM-basierte Kundenbindungsstrategie.

Wir versprechen: Es wird arbeitsintensiv, aber es wird auch Spaß machen. Kundenbindung fällt vielleicht nicht vom Himmel, aber mit uns aus der Cloud.

Alles wird sich ändern Die Customer Engagement Revolution

Stichwort: Marketing. Die Digitalisierung bringt viel Neues mit sich: Wo früher die Jahreskampagne im Marketingplan einen festen Zeitraum hatte, stehen heute parallele Kampagnenstränge auf Abruf bereit. Bei der Vielfalt an Kanälen und Assets, an Messages und Momenten, wird in Zukunft die Allokation der Zielgruppe im Funnel durch reale Daten bestimmt werden müssen. Welcher Aspekt der Jahreskampagne dann ausgespielt wird, wird zwischen pull und push ermittelt.

  • Customer Engagement
  • Customer Engagement
  • Customer Engagement
  • Customer Engagement
Individuelle Journeys statt Kampagnen nach dem Gießkannen-Prinzip sind die Essenz des Customer Engagements.
Foto von einer lächelnden Frau mit einer Kaffeetasse, die sich mit ihren beiden CX-Mitarbeitern über Customer Experience unterhält.

From the customer with love

Ob B2C, B2B, B2E oder B2X: In der Rolle als Kund*in agiert stets ein Mensch.

Und Menschen haben wohl nie gut in Standardmodelle gepasst.

Mit Hilfe der Vielfalt an digitalen Touchpoints, Kanälen und Devices sowie einer robusten Datenstrategie, hält die neue Komplexität etwas Besonderes bereit: die Möglichkeit, in Echtzeit unseren Stellenwert bei Kund*innen zu kennen.

Jede Interaktion ist eine Gefälligkeit Ihrer Kundschaft. Und für uns auch immer ein Signal. Wenngleich die erhöhte Komplexität durch mehr Vergleichbarkeit und leichteren Zugang zu verschiedenen Kaufplattformen den Kund*innen mehr Freiraum lässt, sich gegen Ihre Marke zu entscheiden: Sie können erkennen, dass eine Entscheidung ansteht. Und dann können Sie Ihre Chancen maximieren.

Die einzelnen Teil-Disziplinen werden bleiben, aber im Rahmen einer ganzheitlichen Strategie auch ein gemeinsames Operating Model erfordern.
Foto von Männerhänden, die auf der Tastatur eines Laptops liegen.

Eine digitale Renaissance

Daten stehen im Kern der digitalen Transformation.

Allerdings kommt ein Datensilo selten allein. Beim Um-, Auf- oder Ausbau einer robusten aber gleichzeitig flexibel adaptierbaren Datenstruktur ist daher 100 % (in Worten: einhundert Prozent!) Einsatz erforderlich.

Kein Stein bleibt auf dem Anderen. In unserem Fall sind es aber Prozesse anstelle der Steine. Und diese Veränderungen betreffen das ganze Unternehmen.

  • Marketing- und Vertriebsprozesse müssen immer integrierter gedacht werden.
  • Aftersales- sowie Service-Prozesse werden essenzielle Bestandteile der Customer Experience.
Jede*r unserer Mitarbeitenden, die Sie im Laufe Ihres Projektes kennenlernen werden, wird Ihnen mit ansteckender Leidenschaft erläutern können, warum Customer Engagement die Zukunft ist.
Bild eines Ipads mit einer beispielhaften Auswertung des Assessments

Customer Experience Readiness

Wie greifbar ist Ihre digitalisierte Kund*innenbeziehung im digitalen Jetzt? Wir wollen mit Ihnen herausfinden, wo Sie sich mit Ihrem Unternehmen auf dieser Reise befinden.

Wir nennen es „CX Readiness“ und es hilft Ihnen bei der Selbsteinschätzung zum Digitalisierungsgrad Ihrer Kund*innen-Erlebnisse. Haben Sie circa 10 Minuten Zeit? Testen Sie jetzt unser Customer Experience Readiness Tool.

CX-Readiness Assessment
Bereit für das nächste Level des Customer Engagements  Bereit für das nächste Level des Customer Engagements  Bereit für das nächste Level des Customer Engagements 

Rufen Sie einfach an.

Foto von Nils Weber

Guten Tag aus Langenfeld

+49 173 158 3002

Nils Weber