Printpublikationen automatisiert aktualisieren

Database Publishing

Print wird bereits totgesagt. Von dieser generellen Auffassung nehmen wir bei valantic bewusst Abstand. Doch der Print-Bereich hat einen Wandel durchlebt: Printpublikationen heute sind anspruchsvoller und exklusiver im Content – und Database Publishing (DBP) ist eine automatisierte Lösung für regelmäßige Publikationen.

Foto von zwei glücklichen valantic-CX-Mitarbeitern, die an einer Teambesprechung zur Customer Experience teilnehmen.
Mann mit Brille, der am PC arbeitet.

Was ist DTP im Vergleich zu DBP?

Das leisten Database Publishing Tools

Anders als noch vor 10 Jahren wird heute ein großer Anteil digital und „on demand“, also auf Nachfrage, produziert. Zudem kann festgehalten werden, dass Inhalte weniger generell produziert als viel mehr personalisiert werden. Print ist jedoch nach wie vor ein essenzieller Bestandteil der Produktdaten-Kommunikation. So kommt es, dass viele Unternehmen nach wie vor auf Printpublikationen setzen.

Besonders im digitalen Zeitalter von heute ist es für Unternehmen immens wichtig, Informationen regelmäßig und frequent in digitaler wie auch gedruckter Form (Kataloge, Flyer, Broschüren etc.) zu publizieren. Dazu werden spezielle Database Publishing Tools verwendet.

Zusammengefasst, vereint das Database Publishing verschiedene Funktionen: die des sogenannten Desktop Publishing (DTP) mit der Leistung moderner Datenbanken (DB). Das Ergebnis ist ein automatisiertes Verfahren, das sich ideal eignet, um Publikationen periodisch zu aktualisieren.

Foto von einer Gruppe Büroangestellte, die zusammen eine Strategie ausarbeiten.

Database Publishing aus dem Hause valantic

Darum sollten Sie mit uns zusammenarbeiten

Die Anforderungen im Print-Bereich begleiten die valantic Crew bereits seit vielen Jahren. Und es ist genau dieses tiefe Branchen-Know-how, das uns zum idealen Partner für die Optimierung von Katalogen, Flyern, Broschüren, Preislisten, etc. macht. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Software-Lösung, der Projektintegration sowie der Betreuung Ihres Systems. Falls gewünscht, wickeln wir auch die gesamte Printproduktion für Sie ab und gehen nach Ihren Vorgaben mit Ihrer Agentur in Abstimmung.

Neben unserem Know-how profitieren Sie auch von unseren zahlreichen Partnerschaften im PIM- und DTP-Bereich. Anders als herkömmliche PIM-Anbieter*innen weisen wir Kooperationen mit mehr als nur einem DTP-Anbieter auf. Verlassen Sie sich also auf eine systemagnostische und somit unvoreingenommene Beurteilung Ihrer Situation – von uns, Ihrem PIM-Experten.

Unsere Partner

Codeware Logo

Codeware

Werk logo

Werk II

valantic-cx-logo-inbetween

InBetween

Sie wollen Ihre Printpublikationen automatisiert aktualisieren?

Rufen Sie einfach an.

Marco Kahler

Marco Kahler

Hallo aus Siegen

+49 175 4172654

Portrait von Martin Schmutz, valantic CX, Customer Experience

Martin Schmutz

Grüezi aus St. Gallen

+41 71 313 55 70

Portrait von Markus Gorga, valantic CX

Markus Gorga

Servus aus Dornbirn

+49 172 7317164

Oder verraten Sie uns, was Sie beschäftigt

Foto von drei Kolleg*innen, die in einer Lounge-Area Pause machen.
Foto von einem jungen Mann, der in einem Meeting etwas erklärt und dabei mit den Händen gestikuliert.
Foto von zwei glücklichen valantic-CX-Mitarbeitern, die an einer Teambesprechung zur Customer Experience teilnehmen.
Follow us

Folge uns auf unseren Social Media Kanälen

  • Facebook
  • XING
  • YouTube
  • LinkedIn
  • Instagram
valantic Mitarbeiter*innen spielen Tischkicker
Bild von drei Kolleg*innen, die auf ein Handy schauen - die junge Frau streicht sich die Haare hinter ihr Ohr.
Foto von einer glücklichen valantic-CX-Mitarbeiterin, die an einem Kundenworkshop für Customer Experience teilnimmt.