Bilder aus der Zuckerproduktion; Südzucker automatisiert SAP Stammdatenpflege mit MDC Master Data Cockpit

SAP Stammdatenpflege automatisiert mit SAP Add-on MDC für Südzucker

Alles auf Zucker: Südzucker automatisiert SAP Materialstammdatenanlage mit MDC Master Data Cockpit

Für die Südzucker-Gruppe, einen der größten Nahrungsmittelproduzenten weltweit, bildet Zucker als einer von vier Geschäftsbereichen das Kerngeschäft. Pro Jahr verarbeitet das Unternehmen allein in diesem Segment rund 28 Millionen Tonnen Zuckerrüben in 23 Zuckerfabriken und zwei Raffinerien und erzeugt dabei rund 4,5 Millionen Tonnen Zucker für Europa und den Weltmarkt. Mit dem SAP Add-on MDC Master Data Cockpit von valantic schaffte der Konzern mit Hauptsitz in Mannheim jetzt über mehrere Gesellschaften hinweg durchgängige, transparente Prozesse in der Materialstammdatenanlage bei verringerten Durchlaufzeiten und konnte zugleich seine IT-Aufwände deutlich reduzieren. Durch die jetzt automatisierte SAP Stammdatenpflege wurde gleichzeitig die Datenqualität sichergestellt.

Herausforderung

Transparente, durchgängige Materialstammdaten-Prozesse für mehrere Gesellschaften

Beratungsansatz

SAP Add-on MDC Master Data Cockpit von SAP Gold-Partner valantic plus Workshops

Kundennutzen und Lösung

Verringerte Durchlaufzeiten, deutlich reduzierte IT-Aufwände, höhere Datenqualität durch automatisierte SAP Stammdatenpflege

Zum Start wurde die Lösung zunächst für die Fertigerzeugnisse im Zuckersegment Deutschland ausgerollt. Johannes Kapper, Projektleiter, Produkt Manager und ehemals verantwortlich für Master Data Management bei Südzucker, erklärt: „Wir wollten mit einem Pilotprojekt zunächst in einem Geschäftsbereich klein anfangen. Die Implementierung sollte schnell gehen und die Lösung anschließend gut und selbstständig skalierbar sein.“

Schlussendlich überzeugte das Projektteam bei Südzucker nicht nur das Tool an sich, sondern auch die Herangehensweise der valantic-Berater bei der Implementierung. „Die Einführung in die Funktionsweise des Tools erfolgte sehr effizient mit einem kleinen Projektteam in konzentrierten Workshops“, erklärt Johannes Kapper. „Das valantic Beratungsteam hat uns bei der Erarbeitung der Notwendigkeiten kompetent begleitet. In der Umsetzung lief alles reibungslos. Versprechen wurden jederzeit eingehalten. So konnten wir das Pilotprojekt für das Zuckersegment Deutschland mit vergleichsweise geringem Aufwand in einem kleinen Team erfolgreich in Time and Budget realisieren“, erklärt der Projektleiter.

Insgesamt habe sich der Aufwand für die Materialneuanlagen enorm reduziert. In den folgenden Monaten konnte eigenständig die Nutzung des MDC für Fertigerzeugnisse stufenweise für das komplette Zuckersegment ausgerollt werden.

Bilder aus der Zuckerproduktion; Südzucker automatisiert SAP Stammdatenpflege mit MDC Master Data Cockpit
Download Case Study Südzucker

Laden Sie sich die komplette Case Study herunter und erfahren Sie, wie Südzucker mithilfe des SAP Add-ons MDC Master Data Cockpit von valantic durchgängige, transparente Prozesse in der Materialstammdatenanlage und…

Zum Download der Case Study von Südzucker

Ihr Ansprechpartner

Bild von Rüdiger Hoffmann, Geschäftsführer valantic ERP Consulting

Rüdiger Hoffmann

Geschäftsführer
valantic ERP Consulting