Dr. Florian Heidecke

Geschäftsführer

valantic CEC Schweiz

valantic ist DIE “Go-to Company” im Bereich der Customer-Experience-Transformation

valantic steht für Qualität und Exzellenz in der Kundenbeziehung. Das Rezept? Ganz viel Offenheit und Neugier sowie eine Menge Leidenschaft, die Dinge von Grund auf zu verstehen. Die Zutaten? Die passenden Menschen und eine konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf die Kundenbedürfnisse. Als leidenschaftlicher «Kundenversteher» trägt Dr. Florian Heidecke seinen Teil zur Weiterentwicklung von valantic im Allgemeinen und der Division valantic CX im Besonderen bei. Sein Ziel: Die Kunden erfolgreich zu machen und in ihrem Business zu stärken.

«Die Digitalisierung beschränkt sich heutzutage nicht mehr auf einzelne Unternehmensbereiche, sondern muss Bestandteil des alltäglichen Denkens und Handelns sein. Mit unserer nutzerzentrierten Sicht und Herangehensweise stellen wir in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden stets die Geschäftspotenziale und Chancen in den Mittelpunkt der Betrachtung.»

Nach einer Banklehre und einem Wirtschaftsinformatik-Studium promovierte Dr. Florian Heidecke an der Universität St. Gallen (HSG). Seine Berufskarriere startete er in dem internationalen Unternehmen Arvato und setzte dort strategische Projekte um. In den letzten 12 Jahren war er beim Digitalisierungsdienstleister Namics (heute: Merkle DACH) in unterschiedlichen Rollen vor allem für die Gewinnung, Beratung sowie Entwicklung von Kunden in der Schweiz und Deutschland verantwortlich. Als Chief Client Officer und Mitglied der Geschäftsleitung wirkte er darüber hinaus wesentlich an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens mit.