Planning & Analytics Consultant: Die ideale Kombination aus IT, Finanz-Business und Dienstleistung

Bild des Blogbeitrages von Stefanie Meyer mit drei kreisformigen Fotos im Vordergrund. Auf dem ersten ist eine rote valantic Tasse zu sehen, die auf einem Kickertisch steht, auf dem zweiten ist eine Luftaufnahme von Zürich und auf dem dritten ist Stefanie Meyer in einem Ruderboot zusehen.
Diana Krüger
Facebook Twitter Xing Mail LinkedIn

Unsere Kollegin Stefanie Meyer aus Zürich berichtet, wie bei der valantic-Familie der Quereinstieg in die IT-Beratung gelingt und wie man durch die optimale Einarbeitung schnell mit den Tools und Prozessen vertraut wird.

Stefanie, schön dass Du für uns Zeit gefunden hast. Wie bist Du damals eigentlich zu valantic gekommen?

In meiner täglichen Arbeitswelt hat die Digitalisierung immer mehr Einzug gefunden und gleichzeitig stellte ich fest, dass mich dieses Thema wahnsinnig interessiert. Da mich neue Herausforderungen förmlich anziehen war für mich schnell klar, dass ich mich künftig beruflich in diesen Bereich weiterentwickeln möchte. Doch anders als sonst habe ich mich lange davor gescheut, meinen Fokus in Richtung IT-Consulting zu richten, da ich davon ausgegangen bin, dass mein reines BWL-Studium ohne jegliche IT-Spezifikationen einem solchen Job sicher nicht gerecht werden würde. Vielmehr habe ich befürchtet, dass ich mich im Bewerbungsprozess gegenüber lauter Informatiker*innen behaupten müsste. 😊

Da das valantic Jobinserat auf die Planning & Analytics Consultant Stelle so wahnsinnig offen und menschlich beschrieben war, musste ich im Sommer 2021 einfach den Schritt wagen und mich bewerben. Bereits in den ersten Gesprächen lösten sich meine Bedenken hinsichtlich eines Quereinstiegs in die IT komplett in Luft auf, da für die valantic die richtige Einstellung und Motivation an erster Stelle steht. So kam es, dass ich direkt noch im Sommer 2021 im valantic Team in Zürich einstieg und auch hier stand ich als Mensch zu jedem Zeitpunkt im Vordergrund.

Wieso Quereinstieg?

Eigentlich startete mein beruflicher Werdegang innerhalb der Hotelbranche. Meine Neugier und mein Studium führten mich schließlich in finanzspezifische Rollen und das u.a. in einer der größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie innerhalb eines globalen Konsumgüterkonzerns. Und schlussendlich habe ich mich dann eben auf die ausgeschriebene Stelle als „Planning & Analytics Consultant Finance“ bei der valantic in Zürich beworben.

Was schätzt du an valantic besonders?

Ehrlich gesagt, sehr viel: meine Rolle als Planning & Analytics Consultant stellt für mich die ideale Kombination aus IT, Finanz-Business und Dienstleistung dar. Mir wurde ab Tag eins ein klar strukturierter Ausbildungspfad aufgezeigt und ein großes Investment in den Aufbau meines Tool Know-hows eingegangen, um mein bereits vorhandenes Business Know-how im Finanzbereich optimal zu ergänzen.

Nebst diesem Aspekt ist für mich das Team definitiv am wichtigsten, denn jedes einzelne Mitglied ist unglaublich offen und motiviert. Zudem sind alle Führungskräfte sehr darauf bedacht, dass die Arbeit Spaß macht. Auch wenn etwas Unvorhergesehenes passiert, wird nicht direkt auf den „Panikknopf“ gedrückt, sondern pragmatisch und unkompliziert nach einer Lösung gesucht, die für alle stimmt. In meinen bisherigen Planungsprojekten habe ich auch schnell gemerkt, dass ich doch bereits einige IT-Kenntnisse mitbringe und meine anfänglichen Sorgen tatsächlich völlig unbegründet waren. Im valantic Team wurde mir gezeigt, dass ich auch hier meinen kontinuierlichen Lernprozess fortsetzen und selbständig dazulernen kann. Innerhalb des grandiosen Teams wird man dabei aber nie allein gelassen, sondern man unterstützt sich gegenseitig in der Weiterentwicklung.

Wo siehst Du Dich in drei Jahren?

Zwar steht das einjährige Firmenjubiläum noch aus, dennoch würde mich in naher Zukunft die leitende Funktion für eines der Consulting-Teams sehr reizen und das natürlich innerhalb der valantic Familie. 😉 Nebst der inhaltlichen und personellen Verantwortung wäre es für mich ein wichtiges Anliegen, allen künftigen Neueinsteigern die Scheu vor dem Quereinstieg in das IT-Consulting ebenso zu nehmen, wie sie mir im vergangenen Jahr genommen wurde.

Danke Stefanie für das tolle Gespräch!

Karriere bei valantic Business Analytics

valantic Jobbörse

Planst Du auch einen Quereinstieg in die IT-Welt? Dann schau doch mal auf unserer Karriereseite vorbei. Hier findest Du viele Jobs, die Dir gefallen! Wir freuen uns auf Dich.

Zu unserer Business Analytics Karriereseite

Nichts verpassen.
Blogartikel abonnieren.