Mehr Effizienz durch integrierte Systeme

Systemintegration

Sie möchten unterschiedliche Systeme zu einer stabilen und effektiven Systemlandschaft zusammenführen? Ob SAP oder Non-SAP: Wir sind projekterfahren und schaffen eine Gesamtlösung, die Sie und Ihre Endkundschaft begeistern wird. Systemintegration von valantic? Besser geht’s nicht!

Bild von einem valantic CX-Mitarbeiter, der seiner Kollegin am Laptop aktuelle Daten einer Customer Journey erklärt.

Das Ziel: eine stabile Gesamtlösung Technische Integration verschiedener Systeme

Wir sind der Meinung: Wenn die Endkundschaft nichts von der technischen Komplexität eines Projektes spürt, haben wir einen guten Job gemacht.

Die Planung der technischen Integration von verschiedenen Systemen zu einer Gesamtkomposition: Genau das ist das tägliche Brot unserer erfahrenen Softwarearchitekt*innen und Entwickler*innen. Ohne Bottlenecks und Redundanzen.

Über die richtigen Schnittstellen lassen sich moderne Digitalplattformen sehr gut mit angrenzenden Systemen vernetzen – zum Beispiel mit Payment, PIM, DAM, CRM oder ERP. Daher sind präzise Schnittstellenanforderungen die Voraussetzung für eine stabile Systemintegration. Diese Schnittstellen optimal zu integrieren, bedarf gut abgestimmter Teamarbeit.

Systemintegration mittels ESB

Das leistet ein Enterprise-Service-Bus

Je komplexer die Systemlandschaft ist und je mehr Systeme in Anwendung sind, desto wichtiger wird der Einsatz eines Enterprise-Service-Bus (ESB). Einfach ausgedrückt: einer Datendrehscheibe. Mit einem ESB lassen sich Daten zentral zwischen verschiedenen Systemen austauschen – über unterschiedliche Schnittstellenstandards und Formate. Daten können normalisiert und sinnvoll an die Zielsysteme weiterprozessiert werden. Darüber hinaus führt der ESB Rückmeldungen aus den angebundenen Systemen zentral zusammen, was das Monitoring vereinfacht.

Foto von einem Meeting mit mehreren Personen.

Herausforderungen älterer Systeme

… und wie valantic diese löst

Neben modernen Systemen mit offenen Schnittstellen kommen in der Realität häufig noch deutlich limitierte Systeme zum Einsatz. Insbesondere ältere System sind meist nicht für die Anforderungen des E-Commerce ausgelegt. Eine Herausforderung besteht zum Beispiel darin, wenn nur asynchrone Import- und Exportmöglichkeiten vorhanden sind. Oder in der Bereitstellung eines kundenindividuellen Preises in Echtzeit. Wir setzen bei unserer Arbeit auf das umfangreiche Know-how unserer Mitarbeiter*innen und finden praxisnahe und belastbare Lösungen.

Foto von einem Mann mit Brille, der in einen Computerbildschirm schaut.

Vorteile einer Systemintegration durch valantic

Wir verstehen auch Ihr System

Es gibt mindestens sieben gute Gründe, die für eine Systemintegration powered by valantic sprechen:

  • mehr Effizienz durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen
  • schnellere Auftragsdurchlaufzeiten
  • Monitoring der Kernprozesse
  • modularer Austausch von Einzelsystemen möglich
  • Vermeidung von Datenredundanzen
  • Steigerung der Datenvalidität
  • Skalierung Ihrer Systemlandschaft

Lassen Sie uns die speziellen Challenges Ihres Systems identifizieren und Ihr individuelles Projekt konkretisieren!

Foto von drei Kolleg*innen, die in einer Lounge-Area Pause machen.
Foto von einem jungen Mann, der in einem Meeting etwas erklärt und dabei mit den Händen gestikuliert.
Foto von zwei glücklichen valantic-CX-Mitarbeitern, die an einer Teambesprechung zur Customer Experience teilnehmen.
Follow us

Folge uns auf unseren Social Media Kanälen

  • Facebook
  • XING
  • YouTube
  • LinkedIn
  • Instagram
valantic Mitarbeiter*innen spielen Tischkicker
Bild von drei Kolleg*innen, die auf ein Handy schauen - die junge Frau streicht sich die Haare hinter ihr Ohr.
Foto von einer glücklichen valantic-CX-Mitarbeiterin, die an einem Kundenworkshop für Customer Experience teilnimmt.

Wir wissen, wie Systemintegration geht

Rufen Sie uns an!

Portrait von Georg Koch, valantic CX

Georg Koch

Servus aus Salzburg

+43 662 876 606

Daniel Franz

Daniel Franz

Hallo aus Siegen

+49 271 233701 14

Portrait von Martin Schmutz, valantic CX, Customer Experience

Martin Schmutz

Grüezi aus St. Gallen

+41 71 313 55 70

Oder verraten Sie uns, was Sie beschäftigt.