valantic Digital Finance unterstützt Unternehmen auf dem Weg zur harmonisierten Welt der Planung und Konsolidierung

Von Insellösungen zur Finanzplattform

Die Kulisse der Hamburger Speicherstadt, vor über 200 Jahren, markierte den Anfang einer außergewöhnlichen Reise im Kosmetik-Einzelhandel. Hier wurden nicht nur die ersten Verkaufsschlager produziert, sondern auch der Grundstein für eine Transformation gelegt, die das Unternehmen von einem traditionellen Händler zu einem Vorreiter im digitalen Zeitalter machen sollte.

Portrait of smiling young woman with shopping bags looking back

Branche

Kosmetik-Einzelhandel mit Schwerpunkt Parfümerie

Umsatz

<10 Mrd.

Leistungen

Konzernkonsolidierung, CCH Tagetik, Planungsprozess, Integration, Finance Platform, Ablösung Infor und Hyperion Financial Managment (HFM)

Sebastian Badaghlou

Sebastian Badaghlou
Partner - valantic Digital Finance

„Unsere Reise zeigt, dass mit der richtigen Herangehensweise und partnerschaftlichen Zusammenarbeit selbst die komplexesten Herausforderungen in der Finance-Digitalisierung gemeistert werden können.“

Zurück
Weiter
Gruppe von Personen in einem Meeting diskutieren

Die Herausforderung

Im gemeinsamen Aufbruch in die digitale Zukunft blieben die Planungs- und Konsolidierungsprozesse zurück. Isolierte Systeme führten zu getrennten Datensätzen, die lediglich für den Abgleich zwischen internen Planungsdaten und externem Reporting dienten. Eine tiefgehende Steuerung auf Basis dieser Informationen schien in weiter Ferne.

Hände mit Zahnrädern

Lösungen & Ergebnisse im Detail

In dieser Phase trat valantic auf den Plan. Unsere Reise begann damit, nicht nur die inhaltlichen Anforderungen der Planung und Konsolidierung zu identifizieren, sondern auch die gesamte IT-Landschaft umfassend anzupassen. Die Integration von CCH Tagetik wurde nicht nur technisch durchdacht, sondern auch unter Berücksichtigung von Schnittstellen und spezifischen Berichtsanforderungen gestaltet. Das übergeordnete Ziel blieb stets klar: eine harmonisierte Plattform schaffen, auf der interne und externe Daten nahtlos zusammenfließen.

Diverse company employees having online business conference video call on tv screen monitor in board meeting room. Videoconference presentation, global virtual group corporate training concept.

Kundennutzen

Als Team gelang es, die Planung von 2.000 einzelnen Stores in CCH Tagetik zu überführen und prozessual auf ein neues Niveau zu heben. Die Integration von internem und externem Reporting erforderte nicht nur technische Anpassungen, sondern auch den Aufbau neuer organisatorischer Einheiten. Diese sind nun in der Lage, die Anforderungen an eine moderne Finanzplattform erfolgreich umzusetzen.

Ein Fortschritt, der weitergeht: Gemeinsam für die Finanzplattform der Zukunft

Der Erfolg des Projekts ermöglichte es, laufend weitere Themen aus dem Finance-Umfeld in die Kundenarbeit zu integrieren. So wurde das übergeordnete Ziel der harmonisierten Finanzplattform konsequent vorangetrieben.

Das Geheimnis dieses Erfolgs?

Ein Team von Experten, das nicht nur Wissen einbringt, sondern auch prozessübergreifende Unterstützung bietet. Dies ermöglichte es, die Effizienz und Agilität des Unternehmens auf ein neues, beeindruckendes Niveau zu heben.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Badaghlou

Sebastian Badaghlou

Partner
valantic Digital Finance GmbH