Die Plattform als Kernstück der digitalen Transformation

The o9 Digital Brain

Planung und Entscheidungsfindung optimieren Von einander isolierte Prozesse und IT-Systeme, fehlende End-to-End-Transparenz, keine Einbeziehung von externen Daten - dies alles führt zu langsamen und fehlerhaften Entscheidungen und letztendlich zu erheblichen Wertverlusten. Mit dem o9 Digital Brain, der Plattform, die den Kern der digitalen Transformation ausmacht, können Marktveränderungen rechtzeitig erkannt, Nachfragen unter Berücksichtigung von externen Daten genauer prognostiziert und integrierte Geschäfts-, Lieferketten- und Finanzpläne bewertet werden.

Hintergrund für valantic Dreiklang o9 Solutions

o9 Digital Brain – Was ist das?

Von Daten über Wissen zu intelligenten Entscheidungen. Unternehmen stehen immer wieder vor der Herausforderung, aus einer Vielzahl von Informationen schnelle und intelligente Entscheidungen treffen zu müssen. Das o9 Digital Brain ermöglicht eine vollständige digitale Abbildung Ihres Unternehmens mittels einer patentierten graphbasierten Technologie, dem Enterprise Knowledge Graph (EKG).

Das o9 Digital Brain: Eine vollständige digitale Abbildung Ihres Unternehmens

Mit dem o9 Digital Brain können alle relevanten internen und externen Datenquellen auf einer Plattform in Echtzeit zusammengeführt werden. Darauf aufsetzend lassen sich fortschrittliche KI, Analytik und Algorithmen anwenden, die es Ihnen ermöglichen, Bedarfe intelligenter zu prognostizieren, Bedarfs- und Supply Matches mittels Szenarien auf Ziele wie beispielsweise Service-Level-Maximierung oder Kostenminimierung auszurichten und Chancen und Risiken frühzeitig zu erkennen. Durch das Aufsetzen einer End-to-End-Entscheidungsplattform, die Markt-, Bedarfs- und Supply-Chain-Wissen vereint, können effizientere und nachhaltigere Entscheidungen getroffen werden.

Mockup-valantic o9 Whitepaper Aufbau von Outcome based services

Whitepaper: Aufbau von Outcome-based Services

valantic und o9 Solutions sind davon überzeugt, dass zukünftig die meisten Maschinen und Anlagen als Teil eines Bundles aus Hardware, Software und Dienstleistungen verkauft werden. Welche Vorteile dies bietet, erfahren…

Whitepaper downloaden Whitepaper downloaden

IBP-Lösungen von valantic & o9 Solutions

Bedarfsplanung

Kurz- und langfristige Absatzperformance optimieren durch verbesserte Bedarfsprognosen und -analysen sowie Demand Sensing und Shaping-Funktionalitäten.

Integrated Business Planning (IBP)

Erweiterung des Sales & Operations Planning (S&OP) durch Berücksichtigung kommerzieller und finanzieller Ziele. Marketing- und Finanzpläne mit Absatzprognosen und Bestandszielen kombinieren, um eine echte integrierte Planung zu etablieren.

Supplier Collaboration

Schnelles und sicheres Einbinden Ihrer Supply-Chain-Partner in den Planungsprozess. Frühzeitige Warnungen innerhalb des Liefernetzwerks erhalten und knappe Bestände und Kapazitäten allokieren. Arbeiten Sie effizienter mit Ihren Lieferanten auf einer Plattform zusammen.

Planung von Neuprodukteinführungen

Business Cases und Business-Pläne für Neuprodukteinführungen in einem kollaborativen System erstellen. Durch die Analyse ähnlicher Produkte und Marktchancen schaffen Sie einen reibungslosen Übergang und verhindern Kannibalisierungseffekte.

Supply Chain Control Tower

Identifizierung interner und externer Supply-Chain-Disruptionen. Potenzielle Risiken und Probleme erkennen und mithilfe vorkonfigurierter Handlungsabläufe lösen. Lernen Sie aus den getroffenen Entscheidungen durch den Einsatz künstlicher Intelligenz und sparen Sie sich Zeit bei ähnlichen Fragestellungen.

Supply Chain Analytics

Supply Chain Analytics liefert datengestützte Erkenntnisse, um die individuelle Supply-Chain-Strategie an den Unternehmenszielen und Marktbedürfnissen auszurichten.

Bild von Katharina Breitenmoser, Managing Consultant o9 Solutions, bei valantic

Katharina Breitenmoser
Managing Consultant o9 Solutions, valantic

„Gemeinsam können wir wirksame Veränderungen vornehmen, um Ihre Entscheidungsfindung zu vereinfachen, eine intelligentere Planung zu ermöglichen und Ihr Unternehmen widerstandsfähiger, rentabler und nachhaltiger zu gestalten.“

Zurück
Weiter

Bedarfsplanung

Das KI-gestützte Digital Brain von o9 verbessert die Prognosegenauigkeit unter Berücksichtigung aussagekräftiger Bedarfstreiber durch die Verwendung von internen und externen Echtzeitdaten. Darüber hinaus können Unternehmen ihre kurz- und langfristige Absatz-Performance durch Demand Sensing und Shaping-Funktionalitäten optimieren. Geben Sie Ihren Planern eine digitale Lösung an die Hand mit der Sie stressfreiere und effizientere Bedarfsentscheidungen treffen.

Prev
Next

Integrated Business Planning (IBP)

Marketing- und Finanzpläne mit Vertriebsprognosen und Bestandszielen kombinieren, unterschiedliche Bedarfs- und Angebotsveränderungen sowie deren finanzielle Auswirkungen in Echtzeit bewerten und den gesamten S&OP Prozess auf einem System orchestrieren. Durch das Erstellen und Analysieren von Szenarien in Echtzeit ist eine effiziente Entscheidungsfindung möglich und Unternehmen erhalten KI-basierte Empfehlungen zu Risiken und Chancen.

Prev
Next

Supplier Collaboration

Mit valantic und o9 Solutions können Zulieferer in einem kollaborativen Prozess eingebunden werden. Durch das schnelle und einfache digitale Onboarding von Lieferanten und Lohnfertigern bauen wir gemeinsam ein mehrstufiges „Supply Chain Knowledge Graph“ Modell auf. Das sorgt für mehr Transparenz in Bezug auf Bestände, Bedarfsprognosen, Bestellungen und Kapazitäten. Durch systemunterstützte Lieferantenmeetings, die direkt auf der Plattform durchgeführt werden können, werden Abstimmungsaufwände reduziert.

Prev
Next

Planung von Neuprodukteinführungen

Durch erweiterte Segmentierungs-, Analyse- und Szenario-Planungsfunktionen wird der Erfolg neuer Produkteinführungen verbessert. Hochkomplexe Aufgaben, die eine große Anzahl von Produkten betreffen, können dabei ohne zusätzliche Kosten bewältigt werden. Reduzieren Sie Abstimmungsaufwände zwischen Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Supply Chain durch den Wegfall von vielen verschiedenen manuell erstellten Tabellenblättern und kollaborieren Sie gemeinsam auf einer Plattform.

Prev
Next

Supply Chain Control Tower

Mit dem o9 Supply Chain Control Tower können interne und externe Nachfrage- und Angebotsdisruptionen erkannt, potenzielle Risiken und Probleme verstanden und diese unterstützt durch vorkonfigurierte Handlungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung unterschiedlicher Kosten- und Durchlaufzeit-Szenarien gelöst werden. Kollaborieren Sie über Ihre erweiterte Lieferkette und nutzen Sie Machine Learning um aus getroffenen Entscheidungen zu lernen und schneller zukünftige Entscheidungen zu treffen.

Prev
Next

Supply Chain Analytics

Mittels Supply Chain Analytics lassen sich vielfältige Anwendungsfälle realisieren, wie beispielsweise die Analyse und Überprüfung der Einhaltung von Kapazitätsgrenzen und Lieferplänen. Die Erstellung einer Cost-to-Serve-Analyse und die Bewertung der Kunden-Rentabilität unterstützen Unternehmen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen und so das Unternehmensergebnis erheblich zu verbessern. Bestände werden in mehrstufigen Supply-Chain-Netzwerken durch „Multi-Echelon“ optimiert, um Kundenbedarfe mit minimalen Lagerbeständen zu bedienen.

Prev
Next

Unser valantic Angebot

S&OP Reifegradbewertung

Was ist der aktuelle Stand Ihres S&OP Prozesses? Wo bestehen Potenziale? Welche Aktionen lassen sich daraus ableiten, um Ihre Planung zu verbessern? valantic unterstützt Sie bei der S&OP Bewertung, der Verfeinerung Ihrer S&OP Vision und der Entwicklung einer machbaren Roadmap. Dabei berücksichtigen wir Ihre spezifische Organisation, Geschäftsstrategie und Ihr Betriebsmodell, immer unter Einbeziehung der innovativen o9 Technologie und deren vielfältigen Möglichkeiten.

Implementierung der o9 IBP Software

Wir konfigurieren, integrieren und implementieren die IBP Lösung von o9 Solutions und unterstützen Sie bei allen Schritten der Reise. Dabei können Sie auf unser fachliches Branchen Know-how im Projekt- und Programmmanagement, der S&OP-Planung und -Durchführung bis hin zur Produktionsplanung auf Fertigungsauftragsebene zurückgreifen. Uns ist in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ein fairer, verantwortungsvoller Umgang wichtig.

Change Management

Um einen maximalen Erfolg Ihres Projekts zu gewährleisten, ist es besonders wichtig, alle beteiligten Stakeholder frühzeitig zu involvieren. Wir unterstützen Sie bei dem Aufbau eines Transformations-Teams, bei der Erstellung eines effektiven Kommunikationsplans und dem durchgängigen Training der Projektbeteiligten. Dabei berücksichtigen wir Ihre individuelle Organisationsstruktur und Firmenkultur, vorherrschende Skills Ihrer Mitarbeitenden und aktuelle Prozessreife.

 

 

Mehr zu unserem Partner o9 Solutions

3 Gründe für valantic als Partner

Unser Beratungsansatz

Ihre Ansprechpartnerin

Bild von Katharina Breitenmoser, Managing Consultant o9 Solutions, bei valantic

Katharina Breitenmoser

Managing Consultant