Back to top
Facebook Twitter Xing Mail LinkedIn

Vileda bietet dank valantic zentrale Digital-Plattform mit einheitlichem Kundenerlebnis

Eine digitale B2B- und B2C-Plattform für alle Marken

München, den 01.06.2021: Vileda, eine Marke von Freudenberg Home and Cleaning Solutions, hat zusammen mit valantic, eines der am stärksten wachsenden Digitalisierungs- und IT-Beratungshäuser in Europa, eine neue zentrale Digital-Plattform für Geschäftskunden (B2B) sowie Privatkunden (B2C) geschaffen, die mithilfe der SAP Commerce Cloud das Kundenerlebnis stark verbessert. Dank der nahtlosen Integration in die bestehende Infrastruktur werden alle Landesgesellschaften mit ihren spezifischen Marken und Besonderheiten sicher in die digitale Zukunft geführt.

Vileda stellt mit der neuen zentralen Plattform für B2B und B2C mit SAP Commerce Cloud das perfekte Kundenerlebnis mit einer modernen User Experience in den Mittelpunkt. Das Ziel ist eine digitale Plattform für alle Kunden. Mit valantic als Partner und der SAP Commerce Cloud konnten Vileda und die Muttergesellschaft Freudenberg Home and Cleaning Solutions GmbH diese Herausforderung meistern.

Mittlerweile wird die Plattform in ca. 30 Ländern genutzt, darunter beispielsweise auch in China, Russland und im Mittleren Osten. Unterschiedliche Sprachen, Währungen und Kulturen werden so zu einem einheitlichen Auftritt zusammengebracht, der in einer zentralen Plattform auf Basis der SAP Commerce Cloud zu Hause ist.

Ziel: Einheitliches Kundenerlebnis

Die Zielsetzung: Das Kundenerlebnis soll perfekt sein – weltweit. Für B2C gilt: Wenn Kunden einkaufen, muss es schnell und einfach sein. Für Vileda steht daher fest: Kunden sollen Produkte leicht finden und bei Bedarf zusätzliche Informationen zu den Produkten und den Einsatzgebieten erhalten. Auch dem Anspruch aus dem Marketing nach einer ansprechenden und responsiven Website wird das Unternehmen entsprechen. Besonders B2B Kunden werden im Professional-Bereich mit branchen- und produktspezifischen Informationen versorgt.

Mit der neuen Plattform stellt Freudenberg sicher, dass Marken adäquat positioniert, wiedererkannt und gefunden werden. Den spezifischen Anforderungen hinter jedem Land und jeder Marke wird Rechnung getragen.

Ein zentrales Team steuert auf Corporate Ebene die Guidance: Designvorgaben, Layout, Features und Funktionen. Diese können zentral innerhalb der SAP Commerce Cloud ausgerollt werden. Bei Bedarf werden länderspezifische Besonderheiten direkt vom jeweiligen Land angepasst. Jedes Land pflegt den eigenen Content, denn hier liegt das Wissen über die individuellen Anforderungen vor Ort.

Entscheidungsunterstützung für B2B

Unternehmenskunden (B2B) werden bei der Entscheidungsfindung unterstützt und relevante Informationen zur Verfügung gestellt. Fragen wie „Wie werden Produkte richtig eingesetzt? Wie kann man Produkte branchenabhängig richtig auswählen?“ werden im Vileda Professional Bereich beantwortet. Dort gibt es neben ausführlichen Informationen zu den speziellen Produkten auch virtuelle, branchenspezifische Räume. Kunden sehen beispielhaft, wo welches Produkt angewendet werden kann. Die Verlinkung und Platzierung von Produkten in virtuellen Räumen wurde mit einem von valantic entwickelten „Inspiration Cockpit“ mit der SAP Commerce Cloud umgesetzt.

Multibrand Shop für B2C: Clean und modern

Der moderne Shop im Consumer-Bereich verwendet dieselbe Technologie und Plattform, nur für eine andere Zielgruppe und bietet den Kunden ein sauberes Einkaufserlebnis. Hier erhalten die Marken ihren Platz zur Darstellung und Kunden bekommen zielgerichtet die Informationen, die sie benötigen.

Im Back-End stellt die SAP Commerce Cloud die Funktionen bereit, die erforderlich sind, um die Shop-Landschaft international aufzubauen. Zur reibungslosen Zahlungsabwicklung sind verschiedene Payment Service Provider integriert. Die SAP Commerce Cloud ist über eine eigene Middleware direkt an das SAP ERP angebunden, was eine schnellstmögliche Auftragsverarbeitung sicherstellt. Eine RESTful API sorgt für die automatische Übertragung von Bestands- und Auftragsinformationen in den Shop. Kundenanfragen können durch die Anbindung an SAP Sales Cloud direkt weiterbearbeitet werden.

Sandip Chowdhury, Global Director e-Commerce, Freudenberg Home and Cleaning Solutions, kommentiert: „In der Vergangenheit hatten wir große Einschränkungen bei der Platzierung von reichhaltigem Content und unsere User Experience war über alle digitalen Kanäle hinweg veraltet. Mit der SAP Commerce Cloud haben wir nun Prozesse entwickelt, mit denen wir unseren ansprechenden Marken- und Werbecontent in großem Umfang und mit hoher Flexibilität an unseren globalen Kundenstamm weitergeben können. Unser Content hilft uns auch bei der Konvertierung und beim Erreichen unserer Geschäftsergebnisse. So hat zum Beispiel der Umsatz unseres Vileda UK Webstores unseren Umsatz bei einem der größten britischen Online-Händler übertroffen.“

Monika von Düring, Senior Corporate Director Processes & Systems, Freudenberg Home and Cleaning Solutions, ergänzt: „Wir wollten eine globale Lösung, die in unsere kohärente, gesamtheitliche Strategie passt. Eine zentrale Plattform als Framework, die in alle möglichen Richtungen offen und erweiterbar ist. Die SAP Commerce Cloud (damals noch SAP Hybris) hat dazu am besten gepasst.“

Fazit

Die zentrale Plattform für B2C und B2B von valantic und Vileda erlaubt Privat- und Geschäftskunden das Einkaufen in einer neuen Dimension. Die User Experience steht im Mittelpunkt. Alle Produkte sind leicht zu finden und relevante Informationen auf einen Blick erhältlich. So wird auch in Zukunft sowohl für B2B- als auch B2C-Kunden ein nachhaltiges Einkaufserlebnis mit einheitlichem Kundenerlebnis geschaffen.

Downloads

Bild eines Mannes, der einen Tisch reinigt, daneben das Logo von Vileda sowie die Vileda Website, valantic Case Study

Bildquelle: Freudenberg Home and Cleaning Solutions

Download (jpg)
Bild der vileda Website mit der Abbildung eines Patientenzimmers, valantic Case Study

Bildquelle: Freudenberg Home and Cleaning Solutions

Download (jpg)

Pressekontakt

Bild von Maike Rose, Pressesprecherin bei valantic

Maike Rose

Pressesprecherin