Back to top
Headerbild der Seite MicroStrategy Hypercards mit pharmabezogenen Bildern

Pharmaunternehmen im Zeitalter der Digitalisierung

Mit HyperIntelligence macht MicroStrategy Advanced Analytics für jeden zugänglich - unkompliziert und schnell dank Zero Click Intelligence

Probieren Sie die HyperCards für Ihr Pharmaunternehmen direkt aus, indem Sie den Button aktivieren und mit der Maus über die farbig hervorgehobenen Begriffe im Text fahren.

Benötigen Ihre Sales Teams immer noch zu viel Zeit, um sich sämtliche Informationen zur Customer Journey aus diversen CRM Systemen und unübersichtlichen Excel Spreadsheets zusammenzusuchen und aufzubereiten?

Verbleibt ihnen hierdurch kaum noch Zeit, um sich über die nächsten Vertriebsaktionen Gedanken zu machen und das zuverlässig auf Basis datengetriebener Informationen in Echtzeit?

Wäre es zudem ein massiver Gewinn für jeden Sales, wenn er sich auf dem Weg zum nächsten Termin kurzfristig auf dem Mobiltelefon und auch im Offline Modus Informationen wie z.B. die Seiteneffekte eines Medikamentes oder Handlungsempfehlungen auf Basis der Kundenhistorie in wenigen Sekunden anzeigen lassen könnte?

Können Sie alle Fragen mit einem klaren „Ja“ beantworten, dann ist der Einsatz von HyperIntelligence im Zeitalter der Digitalisierung auch in Ihrem Unternehmen bald nicht mehr wegzudenken!

Webinar on demand

Die Antwort auf alles: HyperIntelligence von MicroStrategy

Mit unserem Spezialisten Stefan Hege von MicroStrategy erleben Sie, wie HyperIntelligence dem Nutzer zuvorkommt – zum Beispiel durch:

  • die „Zero Click“-Funktion, die relevante Informationen schon beim Mouseover von einzelnen Begriffen erscheinen lässt
  • die Anwendung jenseits eines Dashboards: HyperIntelligence als Tool innerhalb vom Browser, Microsoft Outlook, oder auf dem Mobile Endgerät
  • die sogenannten HyperCards, die die gewünschten Daten anhand vordefinierter KPIs übersichtlich zusammenfassen

Success Story

Emmi AG: Innovative Premium-Molkerei von der Schweiz und der Welt

Das Projekt gliedert sich in zwei Phasen: Phase 1 mit dem neuen ERP Infor M3, neuem DWH und zentralen Reportings auf Basis von MicroStrategy ging sehr schnell im Februar 2021 in den produktiven Einsatz. Die sich direkt daran anschließende Phase 2 umfasst die restlichen Reportings und die Umstellung und Anbindung weiterer Landesniederlassungen.

Im Überblick: Umstellung auf eine innovative DWH Automation und Analytics Plattform

  • Lean BI mit Advanced Analytics von MicroStrategy
  • Lean ERP mit Infor M3
  • Einführung einer neuen DWH-Architektur
  • Umstellung und Optimierung aller Reportings
  • Fachbereiche erstellen neue Reportings leichter, schneller und feingranularer
  • Signifikante Zeitersparnisse beim Reporting
  • Fachbereiche fällen bessere Entscheidungen auf Basis tagesaktueller Reportings

Ihr Ansprechpartner

Marc Philipp Geschäftsführer valantic Business Analytics Swiss

Marc Philipp

Ihr Ansprechpartner für einen unverbindlichen Beratungstermin.