Teilnahme-bedingungen

Team of four colleagues using a laptop computer together at office desk.

Die Teilnahme am Gewinnspiel der valantic Digital Marketing & CRM GmbH, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Veranstalter des Gewinnspiels ist:

valantic Digital Marketing & CRM GmbH

Felix-Wankel-Str. 16,

40764 Langenfeld

HRB 86072 Amtsgericht Düsseldorf

Geschäftsführer: Nils Weber

Gewinnspiel

Es handelt sich um ein Gewinnspiel, bei dem die Entscheidung über Gewinn und Verlust in erster Linie vom Zufall und nicht wesentlich von den Fähigkeiten, Kenntnissen oder der Aufmerksamkeit der Teilnehmer abhängt.

Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel muss kein Einsatz geleistet werden.

Ablauf des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 16.- 19. November 2023. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Die Auslosung findet am 29. November 2023 statt. Der Gewinner wird via E-Mail vom Veranstalter informiert.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Die Teilnahme ist auf die Besucher des Salesforce World Tour, in Düsseldorf beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Der erste Preis kann ausschließlich im Namen des Arbeitgebers oder des von Ihnen vertretenen Unternehmens gewonnen werden. Der erste Preis wird nicht an die Privatperson des Teilnehmers vergeben, sondern an die juristische Einheit, die er vertritt.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Veranstalters sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars am Stand des Veranstalters. Das Gewinnspiel ist mit dem Ausfüllen der Kontaktdaten verknüpft, so dass ausschließlich diejenigen, die ihre Kontaktdaten korrekt und vollständig hinterlegt haben, teilnehmen können. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist das Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars notwendig.

Es ist untersagt, mehrere Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am 29. November 2023 im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen berechtigten Teilnehmern.

Es werden die folgenden zehn (10) Preise vergeben:

  1. Data Cloud POC Workshop [1]
  2. Apple Watch SE
  3. -10. Buch: “Customer-Data-Plattformen. Grundlagen, Systeme, Implementierung und Prozesse” von Jonas Rashedi und Lena Mauer

 

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email über den Gewinn informiert. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von einer Woche ab der ersten Meldung nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Die Erteilung des ersten Preis erfolgt durch Kontaktaufnahme per E-Mail und Festsetzung der Details für die Durchführung des Workshops. Die Bedingungen für die Durchführung des

Die Aushändigung des zweiten und dritten Preis erfolgt ausschließlich an den Gewinner und wird postalisch an die im Formular angegebene Adresse zugesandt. Die anfallenden Versandkosten übernimmt die Veranstalterin. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.

Beendigung des Gewinnspiels

Die Veranstalterin behält sich ausdrücklich das Recht vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Haftung

Schadensansprüche gegenüber der Veranstalterin, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, die Veranstalterin hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

Mit der Übergabe des zweiten und dritten Preises geht die Gefahr auf den Gewinner über. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung oder Gewähr für die Funktionsfähigkeit des vergebenen Preises oder für mögliche Schäden, die durch dessen Nutzung entstehen könnten.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Weiterhin wird kein vollständiger Gewinnername – beispielsweise bei nachfolgenden Marketing- und Kommunikationsaktivitäten seitens der Veranstalterin – ohne dessen ausdrückliche Einwilligung veröffentlicht. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers unverzüglich gelöscht.

Detailinformation finden Sie in unserer Datenschutzinformationen zum Gewinnspielteilnahme.

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Die Kontaktdaten sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klauseln

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

[1] Das Data Cloud POC Workshop besteht aus einer kostenlosen, zwei monatigen Lizenz vom Salesforce Tool „Data Cloud“ und ein Workshop von 5 – 10 Tagen (je nach Komplexität). Die Beratertage haben einen Gegenwert von 1200 EUR pro Tag.