Back to top
Bild eines Rechenzentrums, strukturierter Verkabelung, ein Laptop und ein Handy sowie zwei Personen, die mit einem Laptop in einem Rechenzentrum stehen | Business Analytics Beratung

cLI Services: Telekommunikations­überwachung nach §110 TKG

Wie unser Full Service Angebot für Lawful Interception Sie entlastet und auf Wunsch von allen operativen Prozessen entbindet

Als Telekommunikationsanbieter wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Sie gesetzlich dazu verpflichtet sind, Überwachungsmaßnahmen (Lawful Interception) für all Ihre Telekommunikationsdienste bereit zu stellen. Das bedeutet, Sie müssen eine geeignete Infrastruktur sowie Personal vorhalten und in der Lage sein, kurzfristig zu reagieren.

Verständlicherweise wollen Sie jedoch Ihre Aufwände und Ressourcen für die gesetzlichen Anforder­ungen minimal halten und diese auf Ihr Kerngeschäft fokussieren. Wie können Sie also sicherstellen, dass Sie immer optimal und kurzfristig handlungsfähig sind – in Bezug auf Personal und Technologie – und dennoch Ihr Budget schonen?

Mit den cLI Services bieten wir Ihnen ein Full-Service Angebot für die gesetzeskonforme Umsetzung von Maßnahmen der Telekommunikationsüberwachung (TKÜ/LI/AKÜ) auf Basis §110 TKG und der TKÜV – als Systemlösung oder als Managed Service. So entbinden wir Sie auf Wunsch weitestgehend vom gesamten operativen Prozess.

valantic Grafik zum Thema cLI Services Telekommunikationsüberwachung

Unser Angebot zum Thema Telekommunikationsüberwachung auf einen Blick

LI als vollständig ausgelagerten Managed Service
Einrichten von TKÜ für Voice, NGN, VoIP, Internet Access, E-Mail, AKÜ
Bereitstellung von Abrechnungsdaten
Begleitung von Audits und Typmusterprüfung durch die BNetzA
Erstellung von Über­wachungs­kon­zepten nach §110 TKG und Sicher­heits­konzepten nach §109 TKG
Beratung, Schulung rund um die Themen TKG/TKÜ, Aus­lands­kopf­über­wachung, Vorrats­daten­speicher­ung, Prozesse

Vier gute Gründe für Lawful Interception als Managed Service

#1 Wirtschaftlichkeit

Aufwände für die Telekommunikationsüberwachung werden über Pauschalen erstattet. Dennoch ist Lawful Interception für die be­troffenen Unternehmen meist ein Kostenfaktor. Da wir uns auf diesen Bereich spezialisiert haben, können wir mit höherer Effizienz vorgehen. Wir haben bereits das Wissen, die Routine und die Prozess­kenntnisse – sowohl auf Seite der berechtigten Stellen als auch auf Seite der Verpflichteten. Sie müssen sich nicht einarbeiten und keine hochspezialisierten Fachkräfte einstellen oder gar ausbilden. Das setzt bei Ihnen personelle, strukturelle und finanzielle Ressourcen frei, die Sie für Ihr Kerngeschäft aufwenden können. Ein externer Dienstleister oder die vollständige Auslagerung stärkt Ihre Konkurrenzfähigkeit.

#2 Gesetzeskonformität

Unser LI-Team besteht seit 2000 und ist fachlich wie technisch bestens vertraut mit den Regu­larien, Prozessen und Technologien. Wir stehen in fortlaufendem Dialog mit der Bundes­netz­agentur. Seit 25 Jahren beraten wir Tele­kommunikations­unternehmen in Compliance-Fragen. Unser Portfolio reicht von der Vorrats­daten­speicherung über die Auslands­kopf­über­wachung bis zur Behörden­auskunft nach ETSI. Wir erstellen Sicherheits­konzepte und stehen unseren Kunden bei Auditierungen durch die Bundesnetz­agentur zur Seite. Bei einer Veränderung der Gesetzes­lage passen wir unsere Lösungen unvermittelt an und kommen proaktiv auf Sie zu – mit für Sie passenden Konzepten.

#3 Datenschutz

Insbesondere das Thema Sicherheit ist bei uns von zentraler Bedeutung. Wir operieren unter vollständiger Einhaltung des Datenschutzes aus Deutschland, die Daten werden auf unseren Servern in Leipzig gespeichert. Unser Team ist sicherheitsüberprüft und unsere Infrastruktur außerordentlich gut geschützt.

#4 Qualität

Unsere durch Unternehmertum geprägten durchlässigen Strukturen ermöglichen eine Flexibilität, wie sie andere große Unternehmen kaum leisten können. Unsere Hierarchien sind flach und unsere Abstimmungs­wege kurz. Unser Team ist leidenschaftlich engagiert bei der Sache und intrinsisch motiviert, hochwertige Ergebnisse zu liefern. Einfach weil es Spaß macht, gute Arbeit zu leisten.

Unser Portfolio für die Telekommunikations­branche

Kompetenz in TKG- und BDSG-Compliance

Seit 25 Jahren beraten wir in regulierten Märkten. Dabei haben wir uns zu wahren Experten entwickelt. Jedes Projekt, das uns fordert, macht uns besser. Das lassen wir systematisch in unsere Techniken einfließen, die allen einschlägigen rechtlichen Regelungen gerecht werden – Stichworte Telekommunikations­gesetz und -überwachung (TKG bzw. TKÜ) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Wir entwickeln Kommunikations- und Informations­technologie für die Bereiche Behördenauskunft, TKÜ, BDSG sowie Verkehrs- und Vorratsdaten­speicherung und die damit verbundenen Prozesse. Unsere Lösungen sind stets perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten.

Bei valantic können Sie sich auf ein Expertenteam verlassen, das mit Innovationsfreude für Sie und Ihre Organisation arbeitet.

Ihr Ansprechpartner

Bild von Stefan Michaelis, Business Executive, valantic Telco Solutions & Services

Stefan Michaelis

Prokurist, Business Unit Executive
valantic Telco Solutions & Services