Back to top
Bild eines Rechenzentrums, strukturierter Verkabelung, ein Laptop und ein Handy sowie zwei Personen, die mit einem Laptop in einem Rechenzentrum stehen | Business Analytics Beratung

c.-SAMM: Software Analyse & Messmethodik

Strategische Projekte im Umfeld von Lotus Notes benötigen nur eine Zutat: Die Fähigkeit informiert zu entscheiden!

Egal ob Migration, Konsolidierung, Outsourcing oder Web-Enablement: In einer über Jahre gewachsenen Applikationslandschaft verbergen sich vielfältige Stolpersteine, die in allen Projektphasen das Leben schwer machen können. Mit der Software-Analyse & -Messmethodik (c.-SAMM) adressieren wir diese mit einer softwaregestützten Methodik. So bringen wir routiniert unsere Erfahrung aus 25 Jahren Software­entwicklung im Collaboration-Segment ein und ermöglichen Ihnen schnelle Machbarkeits­betrachtungen, genaue Budgetierung und effizientes Risikomanagement. Und das von der Wiege des Projekts bis zum Abschluss der Umsetzung.

Das leistet c.-SAMM

Unsere Software-Analyse & -Messmethodik c.-SAMM liefert Ihnen bei strategischen Projekten im Umfeld von Lotus Notes die entscheidende Zutat: Die Fähigkeit, informiert zu entscheiden! Die softwaregestützte Methodik schafft tiefgehende Erkenntnisse in kurzer Zeit:

Konsolidierung von Anwendungen
Quellcodeanalyse aller Applikationen
Nutzer- und Zugriffsverhalten
Beschaffenheit der Applikationen
Vermessung der Infrastruktur

 

Wie c.-SAMM Sie unterstützt

  • Risiken werden auf Basis von Fakten abgewägt
  • Sie erhalten unabhängige Ergebnisse durch eine softwaregestützte Analyse
  • Konkrete Daten ermöglichen Ihnen eine zuverlässige Vorhabenplanung und Budgetierung als Grundlage für Migration, Konsolidierung, Web-Enablement, Neuentwicklung
  • Die Planung individueller, alternativer Business Cases wird möglich

Anwendungsszenarien

  • Migrationsaufwände schätzen
  • Ungenutzte Datenbanken identifizieren
  • Obsoleten Quellcode reduzieren
  • Bestehende Applikationen webfähig machen
  • Sicherheitslücken aufdecken
  • Outsourcing Szenarien planen
  • Updatefähigkeit Ihres Codes analysieren

Der Modulare Aufbau von c.-SAMM

Modul 1: Vermessung der gesamten Infrastruktur

Unsere Tools scannen jeden Server und erfassen alle vorhandenen Applikationen. Das Ergebnis ist ein ganz­heitlicher Applikationskatalog, der zeigt, welche Anwendung eine eigenständige selbstentwickelte Business-Logik enthält.

Modul 2: Analyse des Quellcodes relevanter Applikationen

Geschäftsrelevante An­wendungen stellen den zentralen Wert der Applikations­landschaft dar. Nachdem diese in Modul 1 zuverlässig erkannt wurden, wird in diesem Modul der Quellcode dieser Anwendungen vermessen, um wesentliche Fakten darzustellen.

Modul 3: Kunden­spezifisches Reporting und Antworten auf individuelle Fragen

Die Messergebnisse werden in den strategischen Kontext ihrer Fragestellung gesetzt. Jede Zielgruppe Ihres Unternehmens erhält einen Report mit den für sie relevanten Informationen. Graphische Darstellungen der Daten vereinfachen das Verständnis der Materie.

Modul 4: Konkrete Vorhabenplanung, Budgetierung und Risikomanagement

Wie bemessen Ihr individuelles Migrations- oder Moderni­sierungs­projekt in der Einheit der „Funktions­punkte“. So werden Entwicklung­sprojekte vergleichbar und wir können Migrations­aufwände sehr schnell und umfangreich sowie frühzeitig abschätzen.

Ihr Ansprechpartner

Bild von Philipp Königs, Geschäftsführer von valantic IBS

Philipp Königs

Geschäftsführer valantic
valantic Financial Services