Back to top
Facebook Twitter Xing Mail LinkedIn

valantic wächst mit proTask im SAP Bereich

Wertvolle Ergänzung für das SAP Beratungs-Geschäft

München/Dornbirn (A), 25. August 2021: Der Digital-Solutions-, Consulting- und Software-Anbieter valantic und proTask, SAP Consulting & Services Anbieter aus Dornbirn in Vorarlberg, schließen sich zusammen. Beide Unternehmen bündeln ihre Kompetenzen im SAP Dienstleistungsgeschäft und im Bereich themenspezifischer SAP Produkt-Add-Ons, für die das Unternehmen vom Bodensee weit über Österreich hinaus bekannt ist. Die Boutique-Beratung proTask bietet ein breites Spektrum von SAP Dienstleistungen einschließlich 24/7-Hosting der Server, Lizenzen, Consulting, Implementierung, Schulung, SAP Entwicklung und Schnittstellenprogrammierung.

Die zahlreichen von proTask entwickelten Add-Ons umfassen Software-Module für unterschiedliche SAP Anwendungsfälle: etwa zur Anbindung von Kassensystemen, digitale Signaturlösungen oder Lösungen zur mobile Arbeitszeiterfassung. Damit stellt proTask eine wertvolle Bereicherung für das SAP Lösungsportfolio und die B2B-Kunden von valantic dar.

Nach dem Zusammenschluss mit der auf Finanzprozesse spezialisierten Beratungsmanufaktur verovis GmbH im Juni 2021 und die auf C-Level Digital Management Consulting sowie Digital M&A und Transaction Services spezialisierten wdp ist proTask bereits die dritte Erweiterung der valantic in diesem Jahr.

valantic ist laut Lünendonk-Ranking 2021 in wenigen Jahren – auch durch anorganisches Wachstum – zu einem der führenden mittelständischen Digital-Solutions-Anbietern aufgestiegen. Das Unternehmen bietet mit seinen mehr als 1.500 IT-Berater*innen u.a. Consulting- und Implementierungsservices in den Bereichen Digitalisierungsberatung und Business Analytics, Customer Experience Management (CX), Supply Chain Management & Logistik sowie Financial Services Automation. Einen wesentlichen Beitrag leisten zudem die erbrachten Dienstleistungen im SAP Services-Umfeld, die jetzt durch den Zusammenschluss mit proTask nochmals gestärkt werden. Darüber hinaus gehören auch Eigen-Entwicklungen auf SAP Basis – so genannte SAP Add-ons – zu den Stärken von valantic. Dieses Portfolio wird nun um die Softwareangebote und Beratungsleistungen der proTask ergänzt. Mit dieser nahezu einzigartigen Angebotsbreite ist valantic in der Lage – anders als viele andere Beratungshäuser im Markt – ganzheitliche Digitalisierungsprojekte Ende zu Ende für ihre Kunden umzusetzen.

Ansässig in Dornbirn, dem wirtschaftlichen Zentrum Vorarlbergs, hat sich proTask als Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen kurz nach Gründung 1997 als SAP Partner etabliert. Bald darauf folgten Zertifizierungen als SAP Business und Service-Partner. Was proTask als neues Mitglied der valantic Unternehmensfamilie neben zahlreichen namhaften Kunden wie Vorwerk Austria, Linde Gas und SwissOptic und den themenspezifischen Add-Ons für SAP besonders interessant macht, sind die ausgewiesenen SAP Expert*innen.

Kunden profitieren von großen Synergiepotenzialen

Durch den Zusammenschluss mit proTask erweitert valantic sein Lösungsspektrum im SAP Dienstleistungsumfeld und es eröffnen sich neue Synergiepotenziale mit Mehrwerten für die Unternehmenskunden. Eine wertvolle regionale wie leistungsbezogene Ergänzung stellt proTask für valantic auch durch das Hosting und durch die Erbringung von SAP Dienstleistungen wie Schulungen und Implementierung im Dreiländereck Österreich, Deutschland, Schweiz dar. Das Dornbirner SAP Haus unterstützt als branchenunabhängiger Dienstleister nationale wie internationale Unternehmen mit individuellen Lösungen bei ihren IT-Projekten – von der Beratung und Planung über die Implementierung und Lizenzierung bis hin zum Support. Das hat proTask auch mit valantic gemein.

„Wir freuen uns, dass wir mit proTask in Österreich und im Dreiländereck einen kompetenten neuen Dienstleistungspartner an Bord haben, der unsere Expertise und Kompetenz im Bereich SAP Services nicht nur regional, sondern auch funktional sehr gut ergänzt. Ich denke, dass unsere regionalen wie multinationalen Groß- und mittelständischen Kunden von dem Zusammenschluss mit proTask nur profitieren können“, erklärt Dr. Holger von Daniels, CEO und Partner bei valantic.

„Wir haben schon länger nach einem Partner gesucht, der es uns ermöglicht, zum Wohl der Kunden im SAP Bereich stärker zu wachsen. Mit valantic haben wir nun ein Unternehmen gefunden, das uns die Möglichkeit gibt, dies zu tun. Bei valantic haben wir viele neue Kolleginnen und Kollegen gefunden, die eine langjährige Erfahrung in der Betreuung großer und komplexer SAP Projekte mitbringen. Gemeinsam mit diesen Kolleginnen und Kollegen wollen wir unsere Erfolgsgeschichte im Bereich SAP Services vorantreiben und fortschreiben“, betont Jens Rentsch, Geschäftsführer bei proTask.

Downloads

Bild von Dr. Holger von Daniels, CEO & Partner bei valantic

Bildquelle: valantic

Dr. Holger von Daniels, CEO und Partner bei valantic

Bild von Jens Rentsch, Geschäftsführer der proTask IT Management GmbH – a valantic company

Bildquelle: proTask – a valantic company

Jens Rentsch, Geschäftsführer der proTask IT Management GmbH – a valantic company

Logo von valantic, eine der am schnellsten wachsenden Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften am Markt

Bildquelle: valantic

valantic Logo

Logo der proTask IT Management GmbH – a valantic company

Bildquelle: proTask / valantic

proTask Logo

Bild vom proTask-Hauptsitz in Dornbirn, Vorarlberg, Österreich

Bildquelle: proTask

proTask-Hauptsitz in Dornbirn, Vorarlberg, Österreich

Download all (zip)

Pressekontakt

Bild von Maike Rose, Pressesprecherin bei valantic

Maike Rose

Pressesprecherin