Facebook Twitter Xing Mail LinkedIn

valantic wächst durch mm1 im Bereich Connected Business

Strategisches Consulting für Telko, Mobility, fertigende Industrie und Financial Services

München, 20. September 2022: Die Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaft valantic setzt ihren Wachstumskurs weiter fort und begrüßt die Digitalisierungsboutique mm1 als neues Mitglied. Seit 25 Jahren unterstützt mm1 seine Kunden erfolgreich bei der Entwicklung von Angeboten für die digital vernetzte Welt. Zum zufriedenen Kundenstamm zählen unter anderem Deutsche Bahn und Deutsche Telekom sowie Automobilhersteller, Unternehmen der fertigenden Industrie und der Finanzbranche. Aktuell arbeiten bei mm1 über 150 Mitarbeitende an fünf Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz für den nachhaltigen, digitalen Erfolg ihrer Kunden.

Die 1997 in Stuttgart gegründete und stark wachsende Digitalisierungsberatung mm1 wird von den sechs Partnern Rainer Lindenau, Volker Scholz, David B. Hofmann, Laurenz Kirchner, Gabriel Mertens und Dr. Michael Eble geführt, mit ausgeprägter Kompetenz und Expertise in den Beratungsfeldern Innovation und Wachstum, Digitalisierung und Data. Die Berater*innen von mm1 unterstützen die führenden Unternehmen in DACH bei der Gestaltung unserer digitalen und vernetzten Welt.  mm1 unterstützt namhafte Unternehmen in den vier Kern-Branchen Mobility, Telekommunikation, fertigende Industrie und Financial Services. Dabei fokussiert die Digitalisierungsberatung auf die Kompetenzbereiche Connectivity & IoT, Digital Innovation, Data Thinking und Digital Strategy & Transformation.

mm1 unterstützt Unternehmen dabei, ihr Wachstumspotenzial durch digitale Angebote optimal auszuschöpfen und mit innovativen digitalen Geschäftsmodellen neue Kundengruppen und Märkte zu erschließen. Einige Beispiele: In die Dienstleistungssparte Connectivity & IoT fallen Projekte wie flächendeckender Glasfaser-Ausbau, Konzeption und Einführung von Konnektivitätsplattformen oder Auswahl und Erprobung von Funktechnologien für IoT-Anwendungen. Im Bereich Digital Innovation sorgt das mm1-Team dafür, dass aus Ideen erfolgreiche digitale Angebote werden. Die Bandbreite reicht hierbei von der Marktrecherche über die Entwicklung unterschiedlicher Anwendungsszenarien bis hin zur erfolgreichen Markteinführung. Der Kompetenzbereich Data Thinking unterstützt Kunden dabei, die Transformation zum datengetriebenen Unternehmen erfolgreich zu bewältigen. Die Projekt-Bandbreite reicht von der übergreifenden Datenstrategie bis zu konkreten Anwendungsfällen wie der optimierten Disposition von Zügen oder der Auswertung von Sensordaten aus globalen Produktflotten. Der Kompetenzbereich Digital Strategy & Transformation analysiert die digitale Reife des Kunden und leitet daraus Digitalisierungsstrategien und, falls zielführend, IT-Infrastrukturprojekte ab.

mm1 hat mehr als 400 erfolgreiche Digitalisierungsprojekte für weit über 40 Unternehmenskunden in DACH als Beratungs- und Strategiepartner betreut. Zu den langjährigen Kunden zählen namhafte Unternehmen wie die Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, swisscom, Porsche, Daimler Bosch, e.on, vodafone und viele mehr.

Im Bereich Mobility umfasst das Angebot die Entwicklung digitaler Dienste für Bahnreisende und die Gewährleistung der Konnektivität von Fahrzeugflotten. Für Telekommunikationsdienstleister entwirft mm1 u.a. IT-Plattformen, konzipiert neue Vernetzungsangebote und unterstützt beim Ausbau von Glasfaser-Infrastruktur. Für Kunden aus der Industrie stehen Digitalisierungs- und Connectivity-Strategien im Fokus, unter anderem für innovative und nachhaltige eMobility-Lösungen oder für Angebote von „Smart Connected Products“. Und für die Finanzwirtschaft konzipiert mm1 neue Bezahlmodelle, entwirft die Architektur großer Enterprise Data Warehouses und evaluiert Use Cases für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Marketing und Beratung.

„Wir haben mit der mm1 rund 150 Kolleg*innen gewonnen, die mit 25 Jahren Digitalisierungserfahrung und hervorragender Beratungskompetenz unsere Expertise und unsere Lösungskompetenz weiter verstärken. Themen wie Connectivity, das Internet of Things (IoT), Daten-gestützte Geschäftsentscheidungen, leistungsfähige digitale Plattformen, innovative Geschäftsmodelle und die strategische Transformation werden immer wichtiger. Unsere multinationalen Kunden werden von unserem erweiterten Angebot genauso profitieren wie unsere Mittelstandskunden“, betont Holger von Daniels, CEO und Gründer von valantic.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Kolleg*innen bei valantic. Die valantic-Vision von Spitzenunternehmen, die sich zusammenschließen; die pragmatische Denkweise und die persönliche Note in der Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen passen perfekt zu unseren eigenen Werten. Mit valantic haben wir einen starken, gleichgesinnten Partner gefunden. Das umfassende Beratungs- und Digitalisierungs-Know-how und die sehr menschliche Unternehmenskultur der valantic passen sehr gut zu unserer eigenen Firmenphilosophie. Sie werden uns dabei helfen, neue Bewerber*innen anzusprechen, unsere Kunden noch besser zu bedienen und neue Marktsegmente zu erschließen“, unterstreicht Rainer Lindenau, Gründer und Partner bei mm1.

Downloads

Holger von Daniels, CEO und Gründer von valantic

Bildquelle: valantic

Dr. Holger von Daniels, CEO und Gründer von valantic

Download all (zip)
Portrait of Rainer Lindenau, Founder and Partner at mm1

Bildquelle: mm1

Rainer Lindenau, Gründer und Partner bei mm1

Logo mm1 – a valantic company

Bildquelle: mm1 – a valantic company

Logo mm1 – a valantic company

Logo von valantic, eine der am schnellsten wachsenden Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften am Markt

Bildquelle: valantic

Logo valantic

Pressekontakt

Bild von Maike Rose, Head of Corporate Communications bei valantic Enterprise Resource Planning

Maike Rose

Pressesprecherin