Back to top
Facebook Twitter Xing Mail LinkedIn

valantic und SYSTEMA schließen strategische Partnerschaft

Internationale Ergänzung im valantic Partnerkreis

München, 06. Mai 2021: valantic (www.valantic.com), das am stärksten wachsende IT-Beratungs- und Softwarehaus in Europa, partnert mit SYSTEMA (www.systema.com), einem eigentümergeführten Systemintegrator, der sich auf Softwarelösungen und Dienstleistungen zur MES-Integration, Fertigungsautomatisierung und Produktionsoptimierung spezialisiert hat. Die Lösungsportfolien beider Partner ergänzen sich sehr gut. Kunden profitieren von hochintegrativen End-to-End-Szenarien aus dem Planungs-, Produktions-, Fertigungs-, Management-Execution- und Logistikbereich.

Der Fokus von Systema liegt auf der Beratung, Entwicklung und Einführung von IT-Lösungen für die Diskrete Fertigung und die Prozessindustrie, wesentliche Komponenten der digitalen Transformation, Industrie 4.0 und IIoT produzierender Unternehmen. Das Systemhaus konzipiert und realisiert weltweit Komplettlösungen von der Anlagenintegration über die Fertigungsautomatisierung und Produktionssteuerung (MES) bis hin zur ERP-Integration. Systema begleitet Projekte weltweit und kann Kunden vor Ort durch lokale Niederlassungen in den USA, Brasilien, Indien, Malaysia, Singapore und Israel unterstützen.

valantic Supply Chain Excellence ist in der valantic-Gruppe der bewährte Unternehmenspartner für SAP Planungs- und Logistiklösungen. Neben hochintegrativen Logistik-Implementierungen auf Basis SAP EWM (Extended Warehouse Management), SAP TM (Transportation Management), SAP GTS (Global Trade Services), SAP YL (Yard Logistics) und dem Logistics Business Network SAP LBN werden auf Basis SAP IBP (Integrated Business Planning) und embedded PP/DS Beratungs- und Implementierungsleistungen für die Bereiche Sales and Operations, Demand and Inventory sowie Produktions- und Feinplanung angeboten.

Die Lösungsportfolien von Systema und valantic ergänzen und verstärken sich perfekt. valantic schließt mit Systema die Lücke zwischen Produktionsplanung und Warehouse Execution. Systema gewinnt mit valantic einen erfahrenen Partner für integrative Themen mit SAP Extended Warehouse Management (EWM), der Integration von Manufacturing Execution und Warehouse Logistics sowie der Integration in die Produktionsfeinplanung mit embedded PP/DS (Production Planning/Detailed Scheduling).

Kunden brauchen verstärkt hochintegrative Gesamtlösungen

Durch die strategische Partnerschaft, die valantic und Systema schließen, profitieren Kunden von integrativen Gesamtszenarien, die in dieser Tiefe kaum ein anderer Implementierungspartner offerieren kann. „valantic mit seinem starken Fokus auf SAP Digital Supply-Chain-Lösungen bietet die perfekte Ergänzung zu unserem Leistungsportfolio. Mit den Planning- und Logistikkompetenzen von valantic, mit SAP IBP, PP/DS und SAP EWM können wir hochintegrative und standardisierte End-2-End-Prozesse für Produktion, Manufacturing Execution (SAP ME/MII, SAP DMC) sowie die Logistikintegration für eine Vielzahl von Branchen anbieten“, erklärt Benjamin Abraham, Senior Manager Sales & Business Development bei Systema.

„Mit Systema haben wir einen internationalen Partner gefunden, der es uns erlaubt, die Produktion noch enger als bisher mit der Planungsebene und der Logistics-Execution-Ebene zu verzahnen. Unsere Kunden beschäftigen sich zusehends mit Fragestellungen, wie man Materialtransportprozesse in der Fertigung mit SAP EWM abdecken kann, wie WIP-Bestände gehandelt werden oder Echtdaten aus der Manufacturing Execution für zukünftige Planungen verwendet werden können. Als SAP Full-Service Provider wollen wir unsere Kunden nicht nur beraten, sondern auch funktionsfähige Gesamtlösungen anbieten und integrieren können“, erläutert Markus Schneider, Vice President Advanced Logistics bei valantic, die Stärken der strategischen Partnerschaft und die Vorteile für den Kunden.

Downloads

Foto von Benjamin Abraham Senior Manager Sales und Business Development bei Systema

Bildquelle: SYSTEMA

Benjamin Abraham, Senior Manager Sales & Business Development, SYSTEMA

Download
Bild von Markus Schneider, Managing Consultant and Teamlead Advanced Logistics at valantic Supply Chain Excellence

Bildquelle: valantic

Markus Schneider, Vice President Advanced Logistics, valantic

Download

Pressekontakt

Bild von Maike Rose, Pressesprecherin bei valantic

Maike Rose

Pressesprecherin