Back to top

Great Place to Work valantic erhält 2019 erneut Prädikat für besonderes Engagement

Bestnoten von Mitarbeitenden für zentrale Arbeitsplatzthemen

Frankfurt am Main, 02. April 2019: Die valantic Financial Services GmbH ist beim Wettbewerb „Beste Arbeitgeber im Consulting 2019“ des Great Place to Work Instituts als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen.

  • valantic erhält erneute Auszeichnung des Great Place to Work Instituts
  • Mitarbeiter schätzen Arbeitsatmosphäre, direkte Kommunikation und Fairness

Wie schon im Vorjahr bestätigte eine anonyme Mitarbeiterbefragungen mit über 60 Fragen und die anschließende Evaluation der förderlichen Maßnahmen und Angebote die Qualität der attraktiven Arbeitsbedingungen bei valantic. „96 % unserer Beschäftigten gaben an, dass sie bei uns sie selbst sein können und sich nicht verstellen müssen. Wir freuen uns sehr über diese positiven Ergebnisse, denn diese bestätigen unser tägliches Engagement für unsere Kollegen. Es ist schön zu hören, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und gerne bei uns arbeiten.”, betont Christina Bleckmann, Recruitment und Personalentwicklung, valantic Financial Services GmbH.

Bewertungsgrundlage war eine ausführliche Befragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Robert Levering, Mitbegründer des Great Place to Work Instituts, erklärt abschließend: “Ein Great Place to Work ist dort, wo man denen vertraut, für die man arbeitet, stolz ist auf das, was man tut und Freude an der Zusammenarbeit mit anderen hat.“

valantic Financial Services GmbH bereits im Vorjahr ausgezeichnet

Seit etwa 30 Jahren ist Great Place to Work der weltweite Ansprechpartner für Unternehmen, die ihre Organisation von innen heraus stärken wollen. Das sich hierzulande befindende Institut wurde im Jahr 2002 in Köln gegründet und veranstaltet neben dem Dachwettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ ergänzend Länder-, Regio- und Branchenwettbewerbe. Bereits im vergangenen Jahr erhielt die valantic Financial Services GmbH die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber in Hessen 2018“ – umso bemerkenswerter ist die Ergänzung einer weiteren Auszeichnung in diesem Jahr als „Beste Arbeitgeber im Consulting 2019“. Somit zählt valantic nicht nur zu den Siegern eines regionalen, sondern auch zu den Preisträgern eines branchenspezifischen Wettbewerbs des Great Place to Work Instituts.

Pressekontakt

Bild von Maike Rose, Pressesprecherin bei valantic

Maike Rose

Pressesprecherin