Tilman von den Hoff

Geschäftsführer

valantic ERP Consulting

Komplexität reduzieren, Transparenz schaffen.

Die Komplexität von Prozessen im Finance-Bereich zu reduzieren, das ist das Motto von Tilman von den Hoff. Standardisierung, wo es möglich ist und Abweichungen nur zulassen, wenn es nötig ist. Diese Maxime führt zu Transparenz im Controlling und in Rechnungswesen-Prozessen. Vereinfacht das Handling und ermöglicht es den Mitarbeitenden, Aufgaben nachzugehen, die dem Unternehmen einen Mehrwert stiften. Insbesondere Planungsprozesse sollten diesem Weg folgen, damit in den Planungs- und Forecast-Phasen die knappe Ressource Mitarbeiter geschont wird. Diesem Grundsatz folgt Tilman von den Hoff in seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung in der Beratung von mittelständischen Unternehmen und großen Konzernen. Die Basis für den Beratungsansatz hat er als leitender Mitarbeiter in verschiedenen mittelständischen Unternehmen wie z. B. Vorwerk erworben.

Tilman von den Hoff stieß im Jahr 2012 zu LINKIT Consulting (jetzt valantic ERP Consulting) und ist heute als Geschäftsführer tätig.