Was ist Data Driven Marketing?

Durch die Digitale Transformation ist auch ein neues Digital Business entstanden; dazu gehört vor allem Data Driven Marketing. Gerade die Branchen Retail & Consumer Products müssen ihre Konsumenten heutzutage individuell bedienen. Was aber nur dann geht, wenn sie auch eine starke Customer Experience gewährleisten können.

Dies geschieht, indem sie unternehmensweit Daten über alle Kontaktpunkte und Kanäle hinweg (etwa Onsite, Offsite, CRM, Social Media, Business Intelligence, E-Mail, Display) auf der Customer Journey sammeln, miteinander verbinden und über leistungsstarke Tools auswerten. Data Driven Marketing lässt diese Unternehmen also zielgerichtete Kampagnen für die optimale Kundenbindung nicht auf Grundlage eines Bauchgefühls, sondern auf Basis fundierter Daten realisieren. Eine Studie von Splunk, die unlängst in der WuV veröffentlicht wurde, zeigt klar, wie der Erfolg eines Unternehmens mit der Nutzung von Daten zusammenhängt. Ergebnis: Wer seine Daten sinnvoll nutzt, steigert die Rentabilität im Schnitt um 12,5 Prozent, wie die WuV berichtet.