Was bedeutet Compliance?

Mit Methoden und Software für Compliance halten Unternehmen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gesetze ein. Dies geschieht durch ein sehr strukturiertes Regelwerk und interne Richtlinien, die von den Mitarbeitern des Unternehmens eingehalten werden müssen.

Compliance Management-Software unterstützt dabei in zwei Bereichen. So lassen sich damit Überwachungspläne definieren, ein Risikomanagement etablieren, potenzielle Gefahren erstellen und dokumentieren sowie die Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern planen. Dadurchsind Unternehmen vor Compliance Verstößen besser geschützt; sie minimieren auch Haftungsrisiken. Der zweite Bereich betrifft die Automatisierung entsprechender Verfahren. Compliance Software, etwa für die Archivierung, speichert beispielsweise vorher festgelegte Dateien automatisch rechtssicher ab. Dadurch sollen Prozesse verschlankt und Datenschutz-Verstöße ebenfalls verhindert werden.