In Kooperation mit Shopware und Akeneo

Online-Handel für Weiterdenker

Wie integrierter E-Commerce den Umsatz steigert



In der heutigen Schnelllebigkeit des Marktes ist es für Unternehmen wichtiger denn je, der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein. Dabei bietet bei der Markteinführung einer neuen E-Commerce Plattform das Zusammenspiel aus standardisierter Software mit intelligent verwalteten Produktdaten einen wertvollen Wettbewerbsvorteil.

Jetzt durchstarten im Online-Handel
E-Commerce Umsatz steigern

Die Digitalisierung und Automatisierung vertrieblicher Kanäle stellt IT-Verantwortliche vor die Entscheidung der damit zusammenhängenden Systemauswahl. Bei der Suche nach einer hoch performanten und skalierbaren Basis punktet hierbei etablierte Shop Software: Neben der kürzeren Implementations- und Projektzeit deckt diese mit einem reichen Spektrum an Out-of-the-box-(OOTB)-Features die individuellen Anforderungen unterschiedlicher Geschäftsmodelle ab.

Komplexität vereinfachen, Prozesse optimieren

Mehr Flexibilität lässt sich über den Einsatz standardisierter Schnittstellen (API’s) erzielen, durch die beliebe Komponenten in die bestehende Software integriert werden können. Dazu zählt beispielsweise die Verknüpfung eines Produkt-Informations-Management-System (PIM), das einerseits Effizienz bei der Datenverwaltung, andererseits Kunden während ihrer gesamten User Journey eine optimale und konsistente Erfahrung über sämtliche Touch Points bietet.

Worum geht es im Expert-Talk?

Im Expert-Talk mit unseren Partnern von Shopware und Akeneo erfahren Sie wie das Zusammenspiel aus Online-Shop und PIM-System mit intelligent verwalteten Produktdaten garantiert eine zufriedene Customer Experience bringt.

Wir teilen unser Wissen gern mit Ihnen und hoffen, dass es für Sie nützlich ist. Um das komplette Video zu sehen bitten wir Sie lediglich das Formular auszufüllen damit der Video-Link direkt bei Ihnen im Posteingang landet.

7 Quick Tips vor dem Start einer E-Commerce-Plattform

valantic: IT Beratung für die digitale Transformation

valantic ist die N°1 für die Digitale Transformation und zählt zu den am schnellsten wachsenden Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften am Markt. Dabei verbindet valantic technologische Kompetenz mit Branchenkenntnis und Menschlichkeit. Über 500 Blue Chip Kunden vertrauen bereits auf valantic - davon 28 von 40 DAX-Konzernen. Mit mehr als 2.500 spezialisierten Solutions-Beratern*innen und Entwickler*innen und einem erwarteten Umsatz von rund 350 Mio. Euro in 2022(e) ist valantic in der DACH Region sowie an weiteren internationalen Standorten vertreten. valantic organisiert sich in einer einzigartigen Struktur aus Competence Centern und Expertenteams - immer genau auf die Digitalisierungsbedürfnisse von Unternehmen abgestimmt. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Digital Strategy & Analytics, Customer Experience (CX), SAP Services, Smart Industries & Supply Chain sowie Financial Services Automation.

Die valantic Division Customer Experience (CX) schafft begeisternde Kundenerfahrungen über alle Touchpoints und Systemgrenzen hinweg. Als systemagnostischer Berater und Umsetzer ist valantic der Entwicklungspartner für digitale Lösungen und Plattformen in den Bereichen Marketing, Sales, Commerce, CRM und Data-Driven-Marketing. Dabei setzt valantic auf Best-in-Class-Partner (u.a. SAP, Pimcore, Magento, Spryker, Shopware u.v.m.) sowie die neusten Technologien und Frameworks.

Shopware Partner Award 2019

Kontaktformular

Wenn auch Sie wissen möchten, wie sich ihre Vorhaben effizient umsetzen lassen, rufen Sie einfach an.
Ihr Ansprechpartner: Tobias Mathar

Tobias Mathar CEC Langenfeld

Tobias Mathar

+49 2173 849889 182