Produktmanagement, Marketing und Vertrieb effizienter gestalten

Viamedici

Viamedici ist einer der führenden Anbieter von Software-Lösungen für die Digitalisierung von Prozessen im Produktmanagement, im Marketing und im Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt in der Industriebranche, wo Viamedici traditionell eine sehr starke Marktposition hat.

Foto von einem Bewerbungsgespräch zwischen zwei Männern.

Seit einigen Jahren engagiert sich der Software-Anbieter zunehmend auch im Handel – und hat sich dort mittlerweile ebenfalls ein sehr wettbewerbsfähiges Angebot und eine gute Positionierung aufgebaut. Diese soll zukünftig weiter ausgebaut werden.

Foto von einem Mann, der an seinem Laptop sitzt - das Gesicht ist nicht zu erkennen.

Wissenswertes zum Technologieunternehmen Was steckt hinter Viamedici?

Neben dem Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe hat Viamedici zahlreiche weitere Niederlassungen und VertretungenDiese befinden sich in Berlin, Kassel, Bern, Paris, Iasi, Moskau, Hongkong, Tokio und Philadelphia.  

Daneben verfügt der Software-Anbieter über ein Netzwerk hervorragender Beratungs- und Implementierungspartner*innen. Deren Aufgabe ist es, die Kundenunternehmen bei der Einführung von Lösungen und der Gestaltung von Prozessen unterstützen – und zu diesen zählt auch valantic. 

Als innovatives Technologieunternehmen besitzt Viamedici  

  • einen sehr großen Forschungs- und Entwicklungsbereich 
  • eine starke Consulting Unit zur Unterstützung von Kund*innen und Partner*innen sowie  
  • einen globalen 24/7-Support 

 

Eine Bandbreite, die überzeugt: Viamedici erhält regelmäßig Auszeichnungen für Innovation, Produkte und Kund*innenservice. 

Unser Review für Viamedici

Foto von einem Mann, der direkt in die Kamera sieht und dabei eine valantic-Kaffeetasse hochhält. Neben ihm stehen noch zwei Kolleg*innen.

Was zeichnet Viamedici-Lösungen aus?

Das Business 

Ob Produktmanagement, Marketing oder Vertrieb: Viamedici-Lösungen sorgen für mehr Effizienz und bilden die Basis für die Digitalisierung der entsprechenden Prozesse. Damit sind sie ein wichtiger Bestandteil moderner IT-Infrastrukturen.  

Sie sorgen dafür, dass sämtliche Informationen zu den Produkten und Services eines Unternehmens jederzeit und unmittelbar zur Verfügung stehen – im Sinne eines 360-Grad-Ansatzes, den auch wir bei valantic verfolgen.  

Zusammenfassend kann festgehalten werden: Digitalisierungslösungen von Viamedici … 

  • sind eine entscheidende Voraussetzung für E-Business.  
  • erlauben die schnelle Markteinführung neuer Produkte.  
  • sichern eine konsistente und zielgerichtete Kund*inneninformation und -kommunikation. 

 

Viamedici-Kund*innen erhalten auf diese Weise eine hohe Schlagkraft und Agilität – vor allem in der digitalen Welt. Das ermöglicht es, Vorhaben und Pläne schnell auszutesten und umzusetzen, wodurch die Wettbewerbsfähigkeit erhöht wird. 

Bild von drei Kolleg*innen, die sich zusammen in der Kaffeepause etwas auf einem Smartphone ansehen.

Das Portfolio von Viamedici

Im Zentrum: Viamedici EPIM 

Im Zentrum des Viamedici-Portfolios steht die Enterprise Product Information Management Suite Viamedici EPIM. Diese umfasst unter anderem folgende Bereiche:  

  • Multi-domain Master Data Management 
  • Media Asset Management 
  • Total Quality Management 
  • Data Governance 
  • Real-time Data Syndication 
  • Produkt- und Angebotskonfiguration 
  • Crossmedia Publishing 

 

Ergänzt wird die Lösung durch leistungsfähige Apps im Bereich Customer Self-Service und E-Commerce und eine Vielzahl von Schnittstellenmodulen. 

Vorteile für Kundenunternehmen

Was sind die USPs von Viamedici?

Zwei wichtige Aspekte sind die hohe Skalierbarkeit und Flexibilität der Viamedici-Lösung. So kann Viamedici auch sehr große Datenmengen und komplexe Datenstrukturen problemlos handhaben. Den Wünschen und Vorstellungen der Kund*innen sind diesbezüglich keine Grenzen gesetzt.

Durch einen Zukauf hat Viamedici vor einigen Jahre das eigene Angebot um das Thema Regelmanagement, Produktkonfiguration und Angebotskonfiguration erweitert. Diese Technologie ist in die Viamedici-Lösungssuite integriert. Das ermöglicht Viamedici-Kund*innen, ihre Produktdaten und Regelwerke in nur einer einzigen zentralen Software-Lösung zu pflegen und zu verwalten.

Dabei lassen sich auch bereits vorhandene Regelwerke, wie aus der SAP-Variantenkonfiguration, einbinden und nutzen. Die Kombination aus Produktdatenmanagement und Produktkonfiguration bietet unschätzbare Vorteile im Systemvertrieb sowie beim Management variantenreicher Portfolios – im Zeitalter der Personalisierung, Individualisierung und Digitalisierung von Produkten und Services ein entscheidendes Kriterium.

Um Viamedici-Kund*innen maximale Sicherheit und Performance garantieren zu können, betreibt Viamedici eine eigene Viamedici-EPIM Cloud. Diese ist als sogenannte Hybrid- und Multi-Cloud ausgelegt und unterstützt auch die Einbindung von Public Cloud Services. Das Konzept ist sehr leistungsfähig und wird vom Markt sehr gut angenommen.

Zu guter Letzt ermöglicht Viamedici aufgrund seines Time-to-Value-Ansatzes in Verbindung mit Continuous Development und Rolling-Update-Prozessen sehr kurze Einführungszeiten und eine hohe Investitionssicherheit bei geringem Kostenaufwand.

Der namhafte Software-Anbieter zeichnet sich überdies durch seinen sehr engen und offenen Kontakt zu seinen Kund*innen aus. Es sind deren Wünsche und Anforderungen, die die Roadmap von Viamedici mitbestimmen.

Foto von Frauenhänden, die am Laptop etwas tippen.

Synergien zwischen den Unternehmen Viamedici-Lösungen von valantic

Für erfolgreiche Projekte braucht es eine leistungsfähige Software plus eine kompetente Beratung und Integrationsleistung. Und da kommt valantic ins Spiel. Das PIM-Team der valantic verfügt über jahrelange Erfahrung im gleichnamigen Bereich – und das auch ganz konkret mit den Viamedici-Produkten. Hinzu kommen ergänzende Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, E-Business und SAP-Integration sowie Spezial-Know-how im Bereich der Print-Automatisierung.  

Insgesamt ist das ein rundes Paket, mit dem Kund*innen ganzheitlich betreut und alle Aspekte der Systemintegration aus einer Hand erbracht werden können. Aufgrund seiner Größe verfügt valantic über genügend Ressourcen, um globale Konzern- und Rollout-Projekte stemmen zu können. 

Die Zusammenarbeit mit unseren valantic Expert*innen ist sehr eng. Die in gemeinsamen Projekten gemachten Erfahrungen fließen wiederum bei Viamedici ein und tragen zur Produktoptimierung bei. Und auch für Kund*innen ist die Situation ideal: Diese bekommen eine hervorragende Lösung bei geringem Projektrisiko, sind schnell produktiv und werden umfassend und kompetent betreut. Was will man mehr? 

Sie wollen Ihr Produktmanagement, Marketing und Ihren Vertrieb effizienter gestalten? Sie wollen Ihr Produktmanagement, Marketing und Ihren Vertrieb effizienter gestalten? Sie wollen Ihr Produktmanagement, Marketing und Ihren Vertrieb effizienter gestalten?

Rufen Sie einfach an …

Foto von Marco Kahler, Director PIM bei valantic

Hallo aus Siegen

+49 175 4172654

Marco Kahler

Portrait von Markus Gorga, valantic CX

Servus aus Dornbirn

+49 172 7317164

Markus Gorga