Back to top

SAP S/4HANA Cloud: eine Reise durch die SAP Welt

Bild von Marcel Deichmann, Managing Consultant SAP S/4HANA Cloud bei valantic ERP Consulting, daneben die Büroräume in Langenfeld

Marcel Deichmann nimmt uns mit auf seine persönliche Reise durch die SAP Welt in Richtung SAP S/4HANA Cloud und erzählt uns, auf was sich Cloud-Enthusiasten bei valantic freuen dürfen.

Hallo Marcel, erzähl uns doch mal ein bisschen von dir!

Seit 2017 bin ich Teil von valantic und bin damals klassisch in der Prozessberatung gestartet. Als Berater und Teilprojektleiter habe ich sowohl SAP R/3- als auch SAP S/4HANA-Projekte kennen gelernt und durchgeführt. Mein Schwerpunkt lag zunächst im SAP Warehouse-Management, Logistic Execution System sowie dem SAP Extended Warehouse Management. Als dann das Thema S/4HANA Cloud immer präsenter wurde und ich dort ein riesen Potenzial für valantic, aber auch für potenzielle Kunden erkannt habe, bin ich in den Cloud-Bereich gewechselt. Mein aktueller Fokus liegt zum einen auf der Projektakquise und zum anderen im Recruiting, um aktiv am Aufbau eines valantic-eigenen S/4HANA Cloud-Teams mitzuwirken.

Was hat dich zu einem Wechsel in den Cloud-Bereich motiviert?

Ich wollte gerne mal etwas Neues ausprobieren. SAP S/4HANA ist ja mittlerweile schon fast „Standard“. Die S/4HANA Public Cloud findet man am Markt dagegen noch nicht so häufig. Somit haben wir hier die Möglichkeit, den SAP-Markt für Cloud-Computing mit auf- und auszubauen, und unsere Kunden profitieren von den positiven Effekten wie z. B. einer schnelleren und kostengünstigeren Implementierung.

Bei valantic sehen wir das Thema Cloud als „Enabler“ für zukünftiges Wachstum. Alle bewegen sich derzeit in Richtung Cloud, egal ob SAP oder Microsoft. Wir sprechen also vom Zukunftsmarkt schlechthin.

Wie unterscheiden sich die SAP S/4HANA Cloud-Projekte von den klassischen On-Premises-Projekten in S/4HANA?

Cloud-Projekte laufen ganz anders als On-Premises-Projekte. Die Cloud wird im Rahmen von SaaS (Software-as-a-Service) bereits vorkonfiguriert bereitgestellt, und man kann direkt mit der Arbeit beginnen. Zudem ist die Laufzeit von Cloud-Projekten wesentlich kürzer als bei On-Premises-Projekten. Da wir uns mehr im SAP Standard bewegen, sind hier schon Go-lives nach drei bis vier Monaten möglich. Dies wird durch Beschleuniger wie SAP Activate und durch die Einschränkung beim Customizing möglich. Übrigens – wo wir gerade beim Customizing sind: Es ist leider ein weitverbreiteter Irrtum, dass man in der Cloud nichts im Customizing einstellen kann und auch nichts entwickeln kann. Hier geht erheblich mehr, als man denkt.

Wie leben wir das Thema SAP S/4HANA Cloud bei valantic?

valantic möchte der Cloud-Anbieter Nummer eins am Markt werden – auch jenseits von S/4HANA. Aktuell bauen wir weitere Cloud-Bereiche aus, z. B. IBP, SuccessFactors oder eine Digital Manufacturing Cloud. valantic hat also die Hand am Puls der Zeit, und ich freue mich, ein Teil davon zu sein.

Um zukünftig unseren Kunden als optimaler Service-Partner für alle Themen rund um die Cloud zur Seite zu stehen, beschäftigen wir uns derzeit neben dem Ausbau weiterer Cloud-Bereiche und der Projektakquise intensiv mit dem Team- sowie Know-how-Aufbau. Wir suchen hier neue Kolleginnen und Kollegen, die bereits erste Erfahrung im Cloud-Umfeld gesammelt haben und sich gerne auf Prozess-Ebene bewegen. Natürlich sind auch all diejenigen herzlich willkommen, die schon im S/4HANA-Umfeld tätig waren und jetzt gemeinsam mit uns in Richtung Cloud gehen möchten. Wichtig ist, dass man die Begeisterung für neue Technologien mitbringt und gerne End-to-End über die unterschiedlichsten Lösungen hinweg denkt.

Auf was dürfen sich Cloud-Enthusiasten bei valantic freuen?

Auf jeden Fall dürfen sie sich darauf freuen, mit valantic zu wachsen und im Team gemeinsam etwas zu bewegen. 😊Wir freuen uns darauf, mit vielen neuen Kolleginnen und Kollegen den Cloud-Bereich weiter auf- und auszubauen. Jeder hat die Chance, aktiv Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen und Expertise einzubringen. Dabei möchten wir als valantic auch unterstützen, indem wir entsprechende Trainings wie beispielsweise die S/4HANA Cloud-Zertifizierung oder People Skills anbieten und so gemeinsam unser Wissen teilen.

Ein Blick auf unsere Karriereseite lohnt sich!

Denn wir suchen aktuell an zahlreichen Standorten in Deutschland neue Kolleginnen und Kollegen.

Jetzt downloaden

Nichts verpassen.
Blogartikel abonnieren.