Prozessautomatisierung, aber richtig! Tipps & Tricks von Rüdiger Hoffmann

Themenbild von valantic Automatisierung

Erfolgreiche Automatisierungsprojekte senken Kosten und Durchlaufzeiten, gleichzeitig steigen die Produktivität und Effizienz. Die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit wächst. Aber wie gehen Unternehmen dabei am klügsten vor?

Große Analystenhäuser wie Forrester und valantic sind sich einig: Die Investitionen in Automatisierungstechnologien werden im Jahr 2022 weiter stark steigen. 2020 steckten europäische Unternehmen 1,88 Milliarden Euro in Automatisierungswerkzeuge, die die Produktivität ihrer Mitarbeitenden erhöhen. Dazu gehören Technologien wie Digital Process Automation (DPA), Digital Decisioning Platforms, Workforce Automation, Conversational Intelligence, Robotic Process Automation und AI-Based Text Analytics. Der Markt wird 2022 noch lukrativer: Forrester prognostiziert allein für RPA in Europa einen Zuwachs von 33%, DPA werde um gute 13% wachsen (Quelle: Forrester, Predictions 2022).

Unternehmen bieten Investitionen in Automatisierungstechnologien hohe Mehrwerte. Sie steigern Durchlaufzeiten und die Produktivität ihrer Mitarbeiter*innen, gleichzeitig sinkt die Fehlerquote. Die Einstiegshürden sind niedrig: RPA-Projekte verlangen überschaubare, in der Regel fünfstellige Budgets und sind in wenigen Monaten erfolgreich durchgeführt. Trotzdem sind sich Unternehmen oft nicht sicher, wie sie die Früchte der Automatisierung bestmöglich, strategisch klug und kosteneffizient ernten sollen.

Die aktuellen Herausforderungen heißen ‚Cloudification‘, Transformation und Automatisierung. Unser Team arbeitet jeden Tag daran, unsere Kunden ganz konkret auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten.“

Rüdiger Hoffmann, Geschäftsführer ERP Consulting bei valantic
Porträt von Rüdiger Hoffmann, Geschäftsführer valantic ERP Consulting

Um mehr darüber zu erfahren, hat die Redaktion des Digital.Now-Magazins mit einem Branchenkenner, IT-Prozess-Guru und Automatisierungsprofi gesprochen, der das Geschäft seit 20 Jahren aus eigener Erfahrung kennt: Rüdiger Hoffmann, Geschäftsführer bei valantic ERP Consulting. Rüdiger hilft seinen Kunden jeden Tag dabei, ihre Prozesslandschaft und ihre IT-Organisation auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten. Automatisierung ist eine der leistungsstärksten Komponenten im digitalen, nachhaltigen Modernisierungsprozess, der in deutschen und europäischen Unternehmen gerade auf Hochtouren läuft.

Für Automatisierungs- und Digitalisierungsprojekte ist eins am Allerwichtigsten: Man muss es einfach machen und in Angriff nehmen. Wie Unternehmen dabei strategisch klug vorgehen, welche Mehrwerte zu erwarten sind und welche Prozesse sich für den Start am besten eignen, erklärt Rüdiger in unserem Business-Podcast „Wie automatisiere ich meine Prozesse?“

Nichts verpassen.
Blogartikel abonnieren.