Back to top

Im Überblick: die neuen Features von IBM Cognos Analytics 11.2

Die neuen Features von IBM Cognos Analytics 11.2

Das Null-Release von IBMs BI-Suite Cognos Analytics 11.2 ist ein vielversprechender Auftakt zur neuen Version. Das sind die Neuheiten im Überblick.

Mitte Mai hat IBM das erste Release der lang erwarteten neuen Version seiner BI Softwaresuite Cognos Analytics auf den Markt gebracht. Die Version 11.2 wird im kommenden Jahr offiziellen LTS-Status („Long Term Support“) erhalten und nach einem halben Jahr die aktuelle Version 11.1.7 ablösen. Bis dahin werden etwa vierteljährliche Minor Releases neue Features und Verbesserungen bringen.

Für ein „Null-Release“ zeigt sich die Version 11.2.0 überraschend stabil und fehlerarm. Das lässt für den weiteren Entwicklungsprozess hoffen.

Hübscher und um 59 Prozent schneller

Augenfälligste Neuerung ist sicherlich das neue Design, das sich noch einmal deutlicher an IBMs Carbon Design orientiert, als schon das der Version 11.1.7. Außerdem wurde das Portal gründlich überarbeitet, wobei sich IBM auch auf Tugenden der Cognos 10-Zeit zurückbesonnen hat.

Auch unter der Haube gibt es Neuigkeiten: Dashboards sind nun um bis zu 59% schneller geladen, was die Arbeit definitiv erfreulicher macht.

Intelligenzbestie Watson

IBM will in der neuen 11.2er Version stärker auf künstliche Intelligenz und Data Science setzen, um Anwender im Umgang mit Cognos Analytics wirksamer zu unterstützen. „Faster and smarter“ würde Watson, IBMs bewährte Implementierung künstlicher Intelligenz, Cognos Analytics machen, verspricht IBM.

In Cognos Analytics macht Watson den integrierten Software-Assistenten schlauer, der Anwendern dabei hilft, Analysen zu erstellen. Künstliche Intelligenz unterstützt nun auch bei der Analyse von OLAP-Datenquellen (Online Analytical Processing), die das Datenmaterial als mehrdimensionale Würfel darstellen.

Watson Studio lässt sich nun als externe Anwendung einbinden, in Watson Studio erstellte Notebooks in Cognos Analytics importieren.

Neue Mobile App

Schon lange versprochen, gibt es nun endlich die neue Mobile App auch für Android und auch für On Premise-Installationen. In ihr lassen sich fertige Visualisierungen aus Dashboards und Explorations als sogenannte „Pins“ sammeln und in „Boards“ anordnen. Die sichere Authentifizierung läuft über einen QR Code und ein Sicherheitstoken.

Alles in allem ein gutes erstes Release, das einen viel ausgereifteren Eindruck macht als die gleiche Release-Nummer in den Versionen 11.0 und 11.1. Wir sind gespannt, was IBM der Neuen in den nächsten Monaten noch alles beibringt.

Webinar on demand

Die neuen, spannenden Features von IBM Cognos Analytics 11.2 präsentiert Ihnen das Webinar on demand der valantic Academy im kompakten Überblick.

Bild von zwei Personen, die etwas besprechen, daneben ein Bild mit der Aufschrift

Webinar on demand: What´s new in IBM Cognos Analytics 11.2

Der erste Blick auf das neue Major Release der IBM BI Suite mit vielen verbesserten Features: Erste Neuerungen betreffen Verbesserung des Portals, ansprechendere Dashboards mit einigen neuen Visualisierungen, Verbesserungen in der Haptik für Dashboards, Datenmodule und Reporting sowie intelligentere KI und die Mobile App.

Webinar zu den neuen Features von IBM Cognos Analytics 11.2 ansehen

IBM Cognos Analytics Upgrade: schnell und einfach umsetzen!

Wollen Sie mehr wissen, wie sie Ihr Upgrade auf die neue Version IBM Cognos Analytics 11.2 schnell, sicher und fehlerfrei durchführen und automatisiert die Performance und Qualität Ihrer Cognos-Berichte erhöhen? Die Business Analytics-Expert*innen von valantic stehen Ihnen für ein kostenfreies Beratungsgespräch sehr gerne zur Verfügung.

Oder besuchen Sie unsere kostenfreien Webinare on demand. Detaillierte Informationen, Webinar-Themen und Checklisten zum Selbsttesten enthält unser Whitepaper „IBM Cognos Analytics Upgrade schnell und einfach umsetzen!“.

IBM Cognos Analytics Upgrade mit Motio

Whitepaper: IBM Cognos Analytics Upgrade schnell & einfach umsetzen

Die neue IBM Cognos Analytics Version ist da und ein Upgrade steht an. In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie bei Ihrem Upgrade bis zu 70% Zeit sparen – und somit auch Geld.

Jetzt Whitepaper zum IBM Cognos Analytics Upgrade sichern

Downloaden Sie jetzt das Whitepaper zum IBM Cognos Analytics Upgrade von valantic, besuchen Sie eines unserer Webinare oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Die IBM Cognos Analytics Expert*innen von valantic stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr IBM Cognos Analytics Upgrade schnell, sicher und kostengünstig durchführen können.

Mehr zu den Lösungen von IBM erfahren Sie hier.

Nichts verpassen.
Blogartikel abonnieren.

Kommentare
Verfassen